Sportliche Weltstars in der Fächerstadt
Indoor Meeting Karlsruhe – das Leichtathletik-Highlight

Sportliche Weltstars in der Fächerstadt Indoor Meeting Karlsruhe – das Leichtathletik-Highlight

Quelle: TMC-Fotografie.de

Das Indoor Meeting bringt seit über 30 Jahren die Leichtathletik-Elite nach Karlsruhe und lockt immer zu Jahresbeginn rund 5.000 Menschen in die Karlsruher Messehallen. Zudem ist es seit 2016 Teil der Hallenleichtathletik-Serie IAAF World Indoor Tour.

Indoor Meeting Karlsruhe – Entwicklung

Das Indoor Meeting in Karlsruhe findet seit über 30 Jahren in der Fächerstadt statt und ist damit nicht nur das älteste in Deutschland, sondern auch eines der traditionsreichsten Meetings in Europa. Topathleten der Leichtathletik wie Olympiasieger sowie Welt- und Europameister tummeln sich immer zu Beginn des Jahres in den Karlsruher Messehallen. Rund 5.000 Zuschauer besuchen das eintägige Sportevent in Karlsruhe.

Erstmals fand das Indoor Meeting in Karlsruhe am 03. Februar 1985 statt. Damals trug die Sportveranstaltung noch den Namen Internationales Hallenleichtathletik-Meeting IHM. Diesen Titel behielt das Event bis in das Jahr 2000. Danach folgten mehrere Namensänderungen: So fand das heutige Indoor Meeting von 2001 bis 2005 als LBBW-Meeting und von 2006 bis 2011 unter dem Namen BW-Bank-Meeting statt. Nachdem die BW-Bank allerdings nach der 25. Veranstaltung im Jahr 2011 als Sponsor ausstieg, wurde die Leichtathletikveranstaltung wieder in Internationales Hallenleichtathletik-Meeting umbenannt, was dann zu Indoor Meeting umgeformt wurde.

Von 1985 bis 2014 fand das Indoor Meeting in der Karlsruher Europahalle statt, bis es 2015 in die Karlsruher Messe verlegt wurde und seitdem dort stattfindet. Seit 2016 ist Karlsruhe zudem Teil der vom internationalen Leichtathletik-Weltverband IAAF gegründeten Hallenleichtathletik-Serie IAAF World Indoor Tour.

 

IAAF World Indoor Tour 2020

Die IAAF World Indoor Tour findet seit 2016 statt und ist eine internationale Indoor-Leichtathletikveranstaltung. Die Tour beinhaltet sechs Veranstaltungen, fünf in Europa und eine in den Vereinigten Staaten. 2020 finden die Sport-Events in Boston, Karlsruhe, Düsseldorf, Toruń, Glasgow, Liévin und Madrid.

  • 25. Januar 2020 – New Balance Indoor Grand Prix Boston
  • 31. Januar 2020 – INDOOR MEETING Karlsruhe
  • 04. Februar 2020 – 15. International PSD Bank Meeting Düsseldorf
  • 08. Februar 2020 – ORLEN Copernicus Cup Toruń
  • 15. Februar 2020 – Müller Indoor IGrand Prix Glasgow
  • 19. Februar 2020 – Meeting Hautes-de-France Pas-de-Calais Liévin
  • 21. Februar 2020 – Villa de Madrid

 

Karlsruher Indoor Meeting – Disziplinen

Leichtathletik-Wettbewerbe finden selten mit gemischten Disziplinen statt. Auch beim Karlsruher Indoor Meeting sind alle Disziplinen nach Geschlechtern getrennt. Beim Meeting im Jahr 2019 haben sich die Athleten in fünf unterschiedlichen Sportarten gemessen, wobei die Wettbewerbe in insgesamt zehn Disziplinen ausgetragen wurden.

Die neuen Disziplinen für das Indoor Meeting 2020 stehen fest:

Disziplinen Frauen:

  • 60 Meter Hürden
  • 400 Meter
  • 1.500 Meter
  • Hochsprung
  • Weitsprung
  • Zusatzdisziplin: 60 Meter
  • Zusatzdisziplin: 3.000 Meter

Disziplinen Männer:

  • 800 Meter
  • 3.000 Meter
  • Stabhochsprung
  • Zusatzdisziplin: Weitsprung

 

Karlsruher Indoor Meeting – 2020

Das Karlsruher Indoor Meeting findet im Jahr 2020 am 31. Januar statt. Von 17:30 Uhr bis in den Abend hinein messen sich auch in diesem Jahr Topathleten aus der ganzen Welt in der Fächerstadt. Etwa 5.000 Zuschauer können das Sportevent in der Halle 3 der Karlsruher Messe live erleben.

 

Indoor Meeting – Zeitplan 2019

folgt sobald veröffentlicht

Top-Athleten – Indoor Meeting 2020

Viele Top-Athleten kommen alljährlich in die Karlsruher Messe, um am Indoor Meeting teilzunehmen. 2020 zählt die Veranstaltung wieder einige Spitzensportler der Leichtathletik in der Fächerstadt. 2020 zählen unter anderem die folgenden Sportler dazu:

folgt sobald veröffentlicht

 

Indoor Meeting 2019 – Eintrittspreise

Rund 5.000 Besucher können live am Karlsruher Indoor Meeting 2020 in den Karlsruher Messehallen teilnehmen. Bereits im November 2018 waren die Tickets ausverkauft. Allerdings teilte der Veranstalter, die Karlsruhe Marketing und Event GmbH, mit, dass ein Restbestand an Tickets an der Abendkasse vorliegen wird.

 

Kategorie 129,50 Euro
Kategorie 226,50 Euro
Kategorie 2 – ermäßigt21,50 Euro
Business-Seatauf Anfrage: 0721/782045-210

 

messe karlsruhe

Messe Karlsruhe | Quelle: Melanie Hofheinz

 

Indoor Meeting Anfahrt & Parken – Messe Karlsruhe

Das Indoor Meeting findet in der Halle 3 der Karlsruher Messe in Rheinstetten statt. Mit dem Auto kann die Messe Karlsruhe über die Autobahn A5 über die Ausfahrt 48 Karlsruhe-Süd angesteuert werden. Über die Autobahn A65 und die Bundesstraße B10 ist die Messe Karlsruhe ebenfalls zu erreichen. Eine zusätzliche Orientierung geben die Messe-Wegweiser. Parkplätze sind direkt am Messegelände zu finden.

Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann von Karlsruhe aus mit der Straßenbahnlinie S2 nach Rheinstetten fahren. Die Linie hält an der Haltestelle Messe/Leichtsandstraße und ist damit nur wenige Gehminuten vom Karlsruher Messegelände entfernt. Zudem wird ein Shuttle-Service im Einsatz sein.

Indoor Meeting Karlsruhe - Impressionen 2019

 

Indoor Meeting in der Messe Karlsruhe

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.