News aus der Fächerstadt
Karlsruhe als „Musterstadt des Energiesparens“: Stadtwerke starten Energiespar-Wettbewerb

News aus der Fächerstadt Karlsruhe als „Musterstadt des Energiesparens“: Stadtwerke starten Energiespar-Wettbewerb

Quelle: Stadtwerke Karlsruhe

Durch Aktionen und Anstrengungen möchte Karlsruhe zu einer „Musterstadt des Energiesparens“ werden. 20 Prozent Energie soll im Rahmen des Energiepakts eingespart werden. Die Stadtwerke Karlsruhe wollen mit einer Spar-Challenge zum Energiesparen anregen.

Energiesparpakt der Stadt Karlsruhe

Aufgrund der aktuellen Energiekrise möchte Karlsruhe zu einer „Musterstadt des Energiesparens“ werden. 20 Prozent Energie soll im Rahmen eines Energiesparpaktes eingespart werden.

Der Pakt, den die Stadt Karlsruhe und die Stadtwerke mit weiteren Partnern ins Leben gerufen haben, setze auf das Handeln einer starken Gemeinschaft, in der alle zum Energiesparziel beitragen und durch viele Aktionen und Informationen in ihrem Tun unterstützt werden sollen, erklären die Stadtwerke in einer Pressemeldung.

 

Spar-Challenge der Stadtwerke startet

Eine dieser Aktionen ist die „Energiespar-Challenge“ der Stadtwerke Karlsruhe. Ziel sei es, durch den Wettbewerb einen weiteren Anreiz für eine mindestens 20-prozentige Einsparung im Vergleich zum Vorjahr in den eigenen vier Wänden zu geben, heißt es in der Mitteilung.

Interessierte können sich noch bis zum 31. Oktober 2022 über die Internetseite der Stadtwerke anmelden. Eine Teilnahme ist nur für die Menschen möglich, die mindestens seit dem 01. November 2021 ohne Unterbrechung Stadtwerke-Kunden sind und in diesem Zeitraum immer an der gleichen Verbrauchsstelle abgerechnet haben.

 

Weitere Nachrichten

Warntag am 08. Dezember: Warnsysteme & Sirenen werden in Karlsruhe getestet

Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Warninfrastruktur werden beim Warntag 2022 am Donnerstag, 08. Dezember, bundesweit ab 11:00 Uhr probeweise verschiedene Warnsysteme sowie die Sirenen ausgelöst, geht aus einer Pressemeldung hervor.

"Einschleifung" geplant: Diese Stadtbahnlinie fährt bald durch die Karlsruher Innenstadt

Wie der Landkreis Karlsruhe in einer Pressemeldung informiert, hat der Verwaltungsausschuss des Kreistags, am Donnerstag, 24. November 2022, grünes Licht für die geplante Einschleifung der Stadtbahnlinie S31/S32 in die Karlsruher Innenstadt gegeben.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Durlacher Allee: Kollision zwischen Pedelec & Motorrad

Ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pedelecs und eines Motorrads ereignete sich am Freitagmorgen, 25. November 2022, auf der Durlacher Allee in Karlsruhe. Beide Unfallbeteiligten verletzen sich schwer, teilt die Polizei Karlsruhe mit.

Im Durlacher Weiherhofbad: Spindschlüssel geklaut und Auto gestohlen

Am Donnerstag, 24. November 2022, zwischen 18:10 Uhr und 18:55 Uhr, wurden im Durlacher Weiherhofbad mehrere Spindschlüssel entwendet, Wertgegenstände gestohlen und sogar ein Auto geklaut, informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

Präsenz & Prävention: Karlsruher Polizei überwacht die Weihnachtsmärkte

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe findet ab Ende November wieder eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten und anderen vorweihnachtlichen Veranstaltungen statt. Das Polizeipräsidium Karlsruhe wird auf diesen Präsenzstreifen sowie Präventionsmaßnahmen durchführen.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.