News aus Baden-Württemberg
KSC-Gegner Liverpool im Schwarzwald: Coach Klopp lobt Bedingungen

News aus Baden-Württemberg KSC-Gegner Liverpool im Schwarzwald: Coach Klopp lobt Bedingungen

Quelle: Jan Woitas

Trainer Jürgen Klopp vom englischen Fußball-Spitzenclub FC Liverpool hat die Bedingungen im Trainingslager im Schwarzwald gelobt.

«Die Trainingsbedingungen, das Trainingsgelände und – am allerwichtigsten – das Hotel sind gut. Die Leute sind nett, alles in Ordnung», sagte Klopp in einem Interview des SWR.

Überraschend kommt das für den 56-Jährigen nicht. «Ich wusste, was uns erwartet. Ich war mit Dortmund schon einmal hier. Das hat uns extrem weiterentwickelt», erzählte Klopp, der im Kreis Freudenstadt aufgewachsen ist.

Für zehn Tage ist der Liverpool-Tross in einem Hotel in Donaueschingen untergebracht. Trainiert wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem Gelände des Bezirksligisten SV Aasen. Zeit, um die alte Heimat anzuschauen, bleibt Klopp indes nicht. «Wir sind überhaupt nicht hier, um Ausflüge zu machen», sagte er.

Am Mittwoch ist der FC Liverpool zur Neueröffnung des umgebauten Wildparks beim Karlsruher SC zu Gast. Am Montag steht ein weiterer Test bei der SpVgg Greuther Fürth auf dem Programm. Der Saison-Auftakt in der Premier League steigt am 13. August beim FC Chelsea.

 

Weitere Nachrichten

100 Jahre Kristallweizen: Unterschätztes Charakterbier?

Weißbier gilt als urbayerische Erfindung. Doch das Kristallweizen stammt aus Baden-Württemberg. Ein Liebesbrief gilt als «Geburtsurkunde».

Laut Studie: Krähen können Zahl ihrer Rufe im Voraus planen

Krähen werden zwar nicht für ihren Gesang gefeiert, doch Wissenschaftler sind begeistert von ihrem Lernvermögen. Eine Studie zeigt nun, dass die Singvögel kompetente Zahlenmeister sind.

Bergung von gesunkenem Bodensee-Dampfschiff erneut gescheitert

Pech auch im erneuten Anlauf: Ein historisches Dampfschiff ist einem Bericht zufolge nicht vom Grund des Bodensees gehoben worden. Was sagt der Initiator des Projekts?

Grünen-Fraktionschef fordert KI-Einsatz an Schulen

Wohl Traum aller Schüler: Das Smartphone über die Gleichung halten und schon ist die Matheaufgabe gelöst. Grünen-Fraktionschef Schwarz will KI an Schulen dagegen als digitalen Nachhilfelehrer einsetzen.

Haushaltsplanung: Steuerzahlerbund warnt vor Griff in den Pensionsfonds

Die Aufstellung des nächsten Haushalts steht an. Erste Überlegungen, um an Geld zu kommen, sind auf dem Markt.






















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.