News aus der Fächerstadt
Neugestaltung der Kaiserstraße: Karlsruher Adlerstraße wird für drei Wochen gesperrt

News aus der Fächerstadt Neugestaltung der Kaiserstraße: Karlsruher Adlerstraße wird für drei Wochen gesperrt

Quelle: Stadt Karlsruhe, Georg Hertweck

Wie die Stadt Karlsruhe informiert, ist ab Montag, 08. Juli 2024, die Durchfahrt durch die Adlerstraße zwischen Zähringerstraße und Zirkel für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten zur Neugestaltung der Kaiserstraße.

Durchfahrt Adlerstraße gesperrt

Die Durchfahrt durch die Adlerstraße zwischen Zähringerstraße und Zirkel wird ab Montag, 08. Juli 2024, gesperrt, da Arbeiten zur Neugestaltung der Kaiserstraße stattfinden.

Zur Einbindung der neuen Versorgungsleitungen für Gas und Wasser in das Bestandsnetz muss im Kreuzungsbereich Kaiser-/Adlerstraße gearbeitet werden, wird weiter informiert.

 

Rund dreiwöchigen Bauzeit geplant

Zunächst erfolge der Teilaufbruch der ehemaligen Gleistrasse – anschließend sollen die Leitungsgräben hergestellt und die neuen Versorgungsleitungen verlegt werden.

Für den Rad- und Fußverkehr werde die Querung der Kaiserstraße weiterhin möglich sein. Der Kraftfahrzeugverkehr wird umgeleitet. Das Tiefbauamt rechne mit einer rund dreiwöchigen Bauzeit.

 

Weitere Nachrichten

Zubau mit Solarenergie in Baden-Württemberg geht voran

Die Installation von Photovoltaikanlagen im Land bleibt auf hohem Niveau. Das ergibt eine Auswertung der aktuellen Daten. Ein Kreis belegt dabei mit deutlichem Abstand den ersten Platz.

Justizwachtmeister fordern bessere Ausstattung

Pöbeleien, Tumulte, gefährliche Gegenstände: Gerichte haben es oft mit einer heiklen Klientel zu tun. Justizwachtmeister fordern deshalb eine bessere Ausstattung. Sind auch Schusswaffen nötig?

Insekten im Nachtflug: Studie untersucht Einfluss von Licht auf Mottenflug

Die Anziehungskraft von Licht auf Motten ist bekannt. Doch wie wirkt sich Kunstlicht konkret auf den Flug der Nachtfalter aus? In einem Turnhallen-großen Labor sucht man nach Antworten.

Bisher alles nach Plan - Transport von Marine-U-Boot nach Sinsheim läuft

Und weiter geht es mit der letzten Reise von U17 nach Sinsheim - nach nächtlichem Transport über die Autobahn steht das Marine-U-Boot vorerst auf einem Parkplatz.

Heißer Samstag in Baden-Württemberg - nun drohen Gewitter

Die Menschen in Baden-Württemberg können sich über richtig viel Sonne freuen. Allerdings kündigen sich bereits wieder Gewitter an. Auch Unwetter sind möglich.



















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.