Corona in Baden-Württemberg
Trotz Corona-Krise: Keine zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntage!

Corona in Baden-Württemberg Trotz Corona-Krise: Keine zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntage!

Quelle: Martin Gerten

Der durch die Corona-Pandemie arg gebeutelte Einzelhandel kann in Baden-Württemberg weiter nicht mit zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntagen planen.

Bei einem Spitzengespräch im Landeswirtschaftsministerium zu dem Thema am Donnerstag, den 13. August 2020, zwischen Vertretern von Kirchen, Handel, Gewerkschaften sowie Städten und Gemeinden habe kein Konsens erzielt werden können, sagte eine Ministeriumssprecherin auf Anfrage.

Der baden-württembergische Handel fordert angesichts der Corona-Schäden für die Geschäfte seit Monaten, in diesem Jahr ausnahmsweise drei zusätzliche verkaufsoffene Sonntage zu erlauben – und diese nicht an spezielle Anlässe wie etwa Stadtfeste zu binden, wie es das Gesetz eigentlich vorsieht.

Vor allem die Gewerkschaften sind dagegen. Das Bundesverwaltungsgericht hatte im Juni einer Klage der Gewerkschaft Verdi entsprochen und die strengen Vorgaben für die Sonntagsöffnung bestätigt.

Mehr zum Thema

Neues Besucherzentrum im Nationalpark öffnet für Besucher

Das neue Besucherzentrum im Nationalpark Schwarzwald hat am Samstag nach der Corona-Zwangspause seine Pforten für Besucher geöffnet. Sie wurden wegen der Hygienevorschriften immer nur gruppenweise eingelassen.

Laut Bericht: Land bekommt wohl mehr Impfstoff

Baden-Württemberg soll laut «Stuttgarter Nachrichten» (Samstag) kurzfristig mehr Impfstoff bekommen.

Stuttgart will Geräte zum Distanzmessen im Nachtleben testen

Mit einem neuen Messgerät für Distanzen könnte das Nacht- und Kulturleben bei größeren Menschenmengen deutlich sicherer werden.

Ab Montag digitale Impfnachweise in Baden-Württemberg

Die Impfzentren in Baden-Württemberg geben von Montag an nach der Zweitimpfung digitale Impfnachweise aus.

Größere Bühnen werden nach der Corona-Pause wieder bespielt

Monatelang mussten sich die Schauspieler gedulden, nun werden die Bühnen zunehmend wieder bespielt. Für zwei große Freilichttheater geht es schon am Wochenende los, auch in Stuttgart hebt sich der Vorhang.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.