Polizei Karlsruhe
Unbeaufsichtigte Kerze löst Wohnungsbrand in Linkenheim aus

Polizei Karlsruhe Unbeaufsichtigte Kerze löst Wohnungsbrand in Linkenheim aus

Quelle: Thomas Riedel

Eine unbeaufsichtigt in der Wohnung zurückgelassene Kerze hat nach derzeitigem Stand der Ermittlungen am Dienstag, 05. Januar 2021, in Linkenheim-Hochstetten einen Brand ausgelöst, darüber berichtet die Polizei Karlsruhe in einer Mitteilung an die Presse.

Unbeaufsichtigte Kerze löste den Brand aus

Eine unbeaufsichtigt in der Wohnung zurückgelassene Kerze hat nach derzeitigem Stand der Ermittlungen am Dienstag, 05. Januar 2021 um 21:45 Uhr in Linkenheim-Hochstetten einen Brand ausgelöst, darüber informiert die Polizei Karlsruhe in einer Pressemitteilung.

 

| Quelle: Thomas Riedel

 

Feuer griff auf Einrichtungsgegenstände über

Wie die Polizei schildert, geriet durch die Kerze in der Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses in der Rheinstraße eine Matratze in Brand. Das Feuer griff dann auf weitere Einrichtungsgegenstände in der Wohnung über. Im Zimmer selbst habe sich zum Brandzeitpunkt niemand aufgehalten, erklärte Markus Wagner, Kommandant der Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten.

Die Bewohner des Hauses konnten den Vorfall glücklicherweise unverletzt verlassen. Der 33 Jahre alte Bewohner der Wohnung kehrte noch während der Löscharbeiten zum Wohnhaus zurück, so die Polizei.

 

| Quelle: Thomas Riedel

 

Teil des Hauses war vorübergehnd unbewohnbar

Da ein Teil des Hauses aufgrund der Rauchentwicklung vorübergehnd unbewohnbar war, wurden die Bewohner anderweitig im Ort untergebracht. Der Schaden in der Wohnung wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Ein Gebäudeschaden entstand offensichtlich nicht, so die Polizei.

Die Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten war mit 30 Kräften und 6 Fahrzeugen im Einsatz. Das DRK versorgte die Bewohner. Die Rheinstraße war über den Zeitraum der Löscharbeiten gesperrt.

 

Fotogalerie | Brand in Linkenheim Januar 2021

Weitere Nachrichten

Faszination des thermischen Fliegens: INTERGLIDE - Neue Messe in Karlsruhe

In Karlsruhe wird der Faszination des thermischen Fliegens 2024 erstmals eine Plattform geboten: Die INTERGLIDE – Expo & Event wendet sich an Segelflieger, Drachenflieger, Gleitflieger und Fans von großen Segelflugmodellen, teilt die Messe Karlsruhe mit.

Redaktionstipp

Lametta, Lichterfahrt & Weihnachtsmesse - das ist am zweiten Adventswochenende in Karlsruhe los!

Das zweite Adventwochenende bietet den Karlsruherinnen und Karlsruhern wieder eine große vorweihnachtliche Event-Auswahl: Neben allerlei Weihnachtsmärkten, Kunsthandwerk und Glühwein, findet in Weingarten außerdem eine Lichterfahrt mit Traktoren statt.

Narren suchen originelles Motto für den Karlsruher Fastnachtsumzug

Am 11. November 2023, hat in Karlsruhe die „Fünfte Jahreszeit“ begonnen. Bevor es allerdings in die närrische Hochphase geht, ist der Festausschuss Karlsruher Fastnacht (FKF) auf der Suche nach einem originellen Motto für den Karlsruher Fastnachtsumzug.

Gewinnspiel

Das perfekte Weihnachtsgeschenk: Sichert euch jetzt den Karlsruher Geschenkgutschein!

Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken für die Liebsten? Dann ist der Karlsruher Geschenkgutschein womöglich die perfekte Lösung! Denn der Gutschein ist in über 380 Unternehmen in der Region einlösbar - so bleibt kein Weihnachtswunsch unerfüllt!

"Keine Schmuddelecke mehr": Bänke, Bäume & Fontänen am Karlsruher Bahnhofsvorplatz Süd

Bänke, Bäume, Fontänen und mehr: Der Bahnhofsvorplatz Süd in Karlsruhe wurde neu gestaltet. Rund eineinhalb Jahre lang dauerte die Umsetzung des Bauprojekts, welches am Dienstag, 05. Dezember 2023, seine offizielle Eröffnung feiern durfte.



















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.