Polizei Karlsruhe
Diebe entwenden zwei Graupapageien aus Vogelpark in Linkenheim

Polizei Karlsruhe Diebe entwenden zwei Graupapageien aus Vogelpark in Linkenheim

Quelle: Pixabay

Dreiste Einbrecher haben in der Nacht auf Sonntag, 18. April 2021, zwei Graupapageien aus einem Vogelpark in Linkenheim entwendet. Die Tiere haben einen Wert von mehreren Hundert Euro, teilt die Polizei Karlsruhe in einer Meldung an die Presse mit.

Zwei Graupapageien wurden gestohlen

Wie die Polizei Karlsruhe informiert, haben Einbrecher in der Nacht auf Sonntag, 18. April 2021, zwei Graupapageien aus einem Vogelpark in Linkenheim entwendet.

Die Tiere haben einen Wert von mehreren Hundert Euro.

 

Einbruch in Vogelpark Linkenheim

Nach den bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter zwischen Samstag, 17. April, 17 :00 Uhr und Sonntag, 18. April, 10:00 Uhr zunächst Zutritt zum Linkenheimer Vogelpark „Am Altrhein“.

Anschließend durchtrennten sie das Vorhängeschloss der Voliere und gelangten so ins Innere der Boxen und entwendeten schließlich die dort untergebrachten Papageien, erklärt die Polizei.

 

Polizei Karlsruhe bittet um Hinweise

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter 0721/967180 in Verbindung zu setzen.

 

Weitere Nachrichten

Aktionstag zum Thema Verkehrssicherheit auf dem Karlsruher Marktplatz

Am Donnerstag, 18. Juli 2024, findet von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr auf dem Karlsruher Marktplatz ein Aktionstag zum Thema Verkehrssicherheit statt, darüber informiert die Stadt Karlsruhe. Die Veranstaltung ist Teil einer Aktionswoche zur Verkehrssicherheit.

Diese Karlsruher Schulhöfe sind zum Spielen während der Sommerferien geöffnet

In diesen Sommerferien bleiben in Karlsruhe wieder einige Schulhöfe als Spiel- und Bewegungsflächen geöffnet. Allerdings werden an manchen Schulen auch Baumaßnahmen durchgeführt oder es finden Ferienbetreuungen an der Ganztagsgrundschule statt.

Redaktionstipp

Feiern, tanzen & stöbern - das ist am zweiten Juli-Wochenende in Karlsruhe los

Das zweite Juli-Wochenende (12. bis 14. Juli 2024) steht an: In Karlsruhe können mehrere Open-Air-Veranstaltungen besucht werden: So lädt das Altstadtfest nach Durlach und DAS FEST AM SEE in die Günther-Klotz-Anlage ein. Weitere Events gibt's im Überblick.

Für die nächsten 5 Jahre: Änderung der Verkehrsführung rund um die Kunsthalle

Auf geänderte Routen und eine geringere Straßenkapazität müssen sich Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer ab dem 15. Juli 2024, in der Karlsruher Innenstadt einstellen: Einer der Schwerpunkte wird dabei der Bereich Hans-Thoma- und Waldstraße sein.

Karlsruher Volkswohnung informiert über aktuelle Bautätigkeit & Herausforderungen

In der Jahrespressekonferenz der Volkswohnung Karlsruhe, am 09. Juli 2024, standen die aktuelle Bautätigkeit, die Herausforderungen der Branche und der Blick ins Quartier für die Mieterinnen und Mieter im Fokus, teilt die Wohnungsbaugesellschaft mit.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.