E-Scooter in Karlsruhe
E-Scooter-Verleih in Karlsruhe – erster Anbieter startet!

E-Scooter in Karlsruhe E-Scooter-Verleih in Karlsruhe – erster Anbieter startet!

Quelle: Stadt Karlsruhe

Jetzt kann auch in Karlsruhe losgerollt werden. In der Fächerstadt geht ab Freitag, den 20.September 2019 mit dem schwedischen E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter von Leih-E-Rollern an den Start. Alle Infos dazu, gibt es im Überblick!

Die E-Tretroller kommen nach Karlsruhe

In der Fächerstadt geht am Freitag, den 20.September 2019 mit dem schwedischen E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter von Leih-E-Rollern an den Start. Mit einem LOI (Letter of Intent) vereinbarten die Stadt Karlsruhe und VOI die Regeln für den Scooterverleih in Karlsruhe. Dabei geht es besonders um das Thema Nachhaltigkeit, Verkehrssicherheit, Parkverbotszonen und die Anzahl der E-Tretroller im Kernbereich der Fächerstadt.

 

„moderne umweltfreundliche Mobilität“

Baubürgermeister Daniel Fluhrer betont in einer Pressemitteilung der Stadt Karlsruhe: „Unser Ziel ist, mit dieser Vereinbarung ein gutes Miteinander aller Verkehrsteilnehmer im öffentlichen Raum zu ermöglichen. Denn E-Roller können eine sinnvolle Ergänzung einer nachhaltigen, urbanen Mobilitätskette sein.“

Aber wie bei allen Verkehrsmitteln, müssen sich die Nutzer an gewisse Regeln halten. Dem stimmt auch Claus Unterkircher, General Manger für die DACH-Region von VOI zu: „Wir freuen uns, gemeinsam mit der Stadt Karlsruhe den Grundstein für eine moderne umweltfreundliche Mobilität zu legen und dabei zu helfen, die Städte von morgen zu gestalten.“ Karlsruhe sei für VOI zudem ein interessanter Markt, da hier großen Wert auf einen gesunden Mobilitäts-Mix mit Fokus auf dem Umweltverbund gelegt werde.

 

Weitere Anbieter mit der Stadt in Kontakt

Neben dem Anbieter VOI haben in den vergangenen Wochen mehrere E-Scooter-Verleiher mit der Stadt Karlsruhe Kontakt aufgenommen. Doch sollten diese auch in der Fächerstadt aktiv werden, so möchte sich die Stadt auch hier an,vorab auf die genannten Modalitäten zu einigen und im besten Fall einen LOI abzuschließen.

Diese Karlsruher „E-Roller-Spielregeln“ hat die Stadt Karlsruhe in einem Merkblatt zusammengefasst, welches sie den interessierten E-Roller-Anbietern zur Information gerne aushändigt.

 

Weitere Informationen zum Verleih der VOI-E-Scooter folgen.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

74%
26%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.