News aus der Fächerstadt
Events in Karlsruhe: Die Veranstaltungen am letzten August-Wochenende

News aus der Fächerstadt Events in Karlsruhe: Die Veranstaltungen am letzten August-Wochenende

Quelle: Melanie Hofheinz

Das letzte Wochenende im August 2023 steht an und hat einige tolle Veranstaltungen im Gepäck. So werden beispielsweise auf dem Marktplatz gleich mehrere Events stattfinden. Zudem warten unter anderem viel Bier und natürlich die Schlosslichtspiele.


 

Kinderfest auf dem Karlsruher Marktplatz: „Spiel & Spaß rund um die Baustelle“

Am Samstag, 26. August 2023, lädt die KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH gemeinsam mit dem Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe zu einem Kinderfest auf den Marktplatz ein. Unter dem Motto "Spiel & Spaß rund um die Baustelle" warten kostenlose Mitmachaktionen.

SCHLOSSLICHTSPIELE bringen Schloss und Karlsruher Innenstadt zum Strahlen

Ab dem 16. August 2023, wird das Schloss Karlsruhe wieder in Projection Mappings internationaler Künstlerinnen und Künstlern sowie Kollektiven erstrahlen. Die SCHLOSSLICHTSPIELE starten in ihre neunte Spielzeit, begleitet von viel Medien- und Lichtkunst.

Bierbörse in der Fächerstadt: Biere aus aller Welt im Karlsruher Schlossgarten

Freunde des Biergenusses kommen bei der jährlichen Bierbörse Karlsruhe voll auf ihre Kosten. Hunderte Biersorten können ein Wochenende lang im Karlsruher Schlossgarten probiert werden. 2023 wird die Bierbörse zum 21. Mal in der Fächerstadt veranstaltet.

Discokugel, Oktopus & mehr – das gibt’s beim Karlsruher Light Festival zu sehen

Ab dem 16. August 2023, starten die Schlosslichtspiele und locken täglich viele Menschen vor das Karlsruher Schloss. Doch nicht nur die Schlossfassade leuchtet! Auch in der Innenstadt gibt es beim "Light Festival" viel Medienkunst zu entdecken.

Durlacher Kultursommer: Abendlicher Open-Air-Genuss bei freiem Eintritt

Am Donnerstag, 13. Juli 2023, beginnt in Durlach der vierte Kultursommer. Bis zum 03. September 2023, erwartet Kulturinteressierte ein vielseitiges Programm mit 35 geplanten Veranstaltungsterminen. Dazu gehören Konzerte, Theaterstücke sowie Lesungen.

Neue Event-Plattform: „Karlsruhe trifft sich“ samstags auf dem Marktplatz

Unter dem Motto "Karlsruhe trifft sich" werden ab Samstag, 24. Juni 2023, an insgesamt 20 Samstagen jeweils von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr lokale Kulturschaffende, Vereine und Unternehmen die Möglichkeit haben, sich auf dem Marktplatz zu präsentieren.

Nachrichten aus Karlsruhe

Bitte aufpassen! In Karlsruhe wandern aktuell viele Jungkröten

Während der aktuellen Krötenwanderung bittet die Stadt Karlsruhe dringend um Rücksichtnahme. Die Wege und Wiesen um den Schlossgartenteich sollten möglichst ganz gemieden werden und sind – wenn überhaupt - nur mit sehr viel Vorsicht zu betreten.

Hochwasserrückhalteraum in Karlsruhe entsteht: Bunkerruine wird abgerissen

Der "Landesbetrieb Gewässer" im Regierungspräsidium Karlsruhe plant, im Rahmen des Integrierten Rheinprogramms, den Bau des Rückhalteraums "Polder Bellenkopf/Rappenwört". Hierfür wird nun die übererdete Bunkerruine östlich der Altrheinbrücke abgebrochen.

Schwimmen verboten: Warum in den Seen in Neureut ein Badeverbot gilt

Der Heidesee in Neureut gilt als beliebtes Naherholungsgebiet: Er lädt zum Spazierengehen ein und ermuntert an Sommertagen dazu, sich im Wasser abzukühlen. Doch der Heidesee ist nicht als offizielles Badegewässer ausgewiesen, informiert die Stadt Karlsruhe.

Baustellen im Karlsruher Innenstadtring: Kunsthallen-Umbau & Schlossplatz-Durchfahrt gesperrt

Auf dem Innenstadtring zwischen Kunsthalle, Schlossplatz und Kronenplatz werden derzeit mehrere Baustellen gebündelt: So richten Tiefbauamt und Stadtwerke aktuell mehrere Baufelder ein, um die bereits bestehende Umleitungs-Verkehrsführung zu nutzen.

Karlsruher Polizei überwacht Rettungsgasse auf der A5: "eklatant hoher Wert an Verstößen"

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 5 am Dienstagnachmittag, 11. Juni 2024, überwachten Beamte der Verkehrspolizei Karlsruhe die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Rettungsgasse. Dabei wurden einige Verstöße festgestellt.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.