Events in der Fächerstadt
Foodfestival, Altstadtfest, Kunsthandwerk & mehr – das ist los am Wochenende

Events in der Fächerstadt Foodfestival, Altstadtfest, Kunsthandwerk & mehr – das ist los am Wochenende

Redaktionstipp
Quelle: pexels-kindel-media

Auch am Wochenende vom 07. Juli bis 09. Juli 2023, fällt die Wahl, welche Veranstaltung besucht werden soll, wieder schwer – denn es warten einige tolle Veranstaltungen in der Fächerstadt! meinKA hat eine Auswahl der besten Events im Überblick.

Kunsthandwerkermarkt auf dem Marktplatz

Am Samstag, 08. Juli 2023, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, findet der erste große Kunsthandwerkermarkt auf dem Marktplatz in Karlsruhe statt.

Mehr zum Kunsthandwerkermarkt

Kunsthandwerkermarkt in Karlsruhe: Kreativität und Vielfalt erleben

Mehrmals im Jahr finden in der Karlsruher Innenstadt Kunsthandwerkermärkte statt. An den Ständen können Vielfalt und Kreativität rund um Themen der Handarbeit erlebt werden. Neben verschiedenen Workshops werden auch handwerkliche Vorführungen geboten.

Auf zum 45. Durlacher Altstadtfest

Bereits zum 45. Mal findet das Durlacher Altstadtfest – das größte Stadtteilfest Karlsruhe – am Freitag, 07. Juli und Samstag, 08. Juli 2023, statt. Gestartet wird freitags um 17:00 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich auf der Bühne am Rathaus.

 

Mehr zum Durlacher Altstadtfest

Altstadtfest in Durlach – wenn der Stadtteil zur Partymeile wird

Die Durlacher verstehen es zu feiern - das stellen sie jedes Jahr beim Altstadtfest Durlach unter Beweis! Immer Anfang Juli sorgen die Vereine des Karlsruher Stadtteils dafür, dass sich die Gassen der Altstadt in eine große Festmeile verwandeln.

 

Feiern beim Knielinger Straßenfest

Der Stadtteil Knielingen feiert vom Freitag, 07. Juli, bis Sonntag, 09. Juli 2023, wieder in der Reinmuthstraße ein Straßenfest. Beginn ist freitags zum 18:00 Uhr mit einem Fassanstich. Weitere Informationen.

 

THAI FOOD Festival auf dem Messplatz

Von Freitag, 07. Juli bis Sonntag, 09. Juli 2023, findet auf dem Karlsruher Messplatz ein THAI FOOD Festival statt. Bei den rund 50 Ständen gibt es thailändische Speisen, aber auch frisches Gemüse, Obst und Gewürze sowie Bekleidung, Deko- und Gebrauchsartikel.

Traditionelle Tanzvorführungen, Showeinlagen, ein DJ und Livemusik sorgen für Unterhaltung. Der Eintritt ist kostenlos. Freitag und am Sonntag hat das Festival von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Am Samstag kann von 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr vorbeigeschaut werden.

 

24hLauf – Benefizveranstaltungen in Karlsruhe

Beim 24hLauf für Kinderrechte des Stadtjugendausschuss e. V. (stja) am 08. Juli und 09. Juli 2023, auf dem Gelände der Turnerschaft Mühlburg geht es 17 soziale Projekte für Kinder und Jugendliche in Karlsruhe, die ohne die Mittel aus dem Spendenlauf nicht stattfinden können.

Mehr zum 24hLauf

24hLauf für Kinderrechte – eine der größten Benefizveranstaltungen in Karlsruhe

Der 24hLauf für Kinderrechte gilt als eine der größten Benefizveranstaltungen in Karlsruhe. Mit dem Spendenlauf des Stadtjugendausschuss e. V. (stja) sollen zuvor ausgewählte soziale Projekte unterstützt werden. Pro gelaufender Runde fließen Gelder.

 

Tag der offen Tür Sportschule Schöneck

Der Badische Fußballverband feiert 2023 sein 77-jähriges Bestehen – seine Heimat, die Sportschule Schöneck, hat 70. Jubiläum. Das wird zum Anlass genommen für einen „Tag der offenen Tür“

Am Sonntag, 09. Juli 2023, erwartet die Besucherinnen und Besucher von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein buntes Sport-, Mitmach- und Bühnenprogramm. Weitere Informationen.

 

Sommerfest im Hallenbad Neureut

Das derzeit wegen Personalmangels geschlossene Adolf-Ehrmann-Bad in Neureut ist am Sonntag, 09. Juli 2023, für die Allgemeinheit geöffnet. Der Freundeskreis Hallenbad Neureut (FKHN) lädt zum Sommerfest ab 11:00 Uhr ein.

Neben Musik, Essen und Trinken, werden ab 14:00 Uhr im Bad Seepferdchen-Prüfungen abgenommen. Ab 16:00 Uhr kann sich beim Aquajogging versucht werden. Achtung: der Eintritt ist nicht frei.

 

Nachrichten aus Karlsruhe

Bitte aufpassen! In Karlsruhe wandern aktuell viele Jungkröten

Während der aktuellen Krötenwanderung bittet die Stadt Karlsruhe dringend um Rücksichtnahme. Die Wege und Wiesen um den Schlossgartenteich sollten möglichst ganz gemieden werden und sind – wenn überhaupt - nur mit sehr viel Vorsicht zu betreten.

Hochwasserrückhalteraum in Karlsruhe entsteht: Bunkerruine wird abgerissen

Der "Landesbetrieb Gewässer" im Regierungspräsidium Karlsruhe plant, im Rahmen des Integrierten Rheinprogramms, den Bau des Rückhalteraums "Polder Bellenkopf/Rappenwört". Hierfür wird nun die übererdete Bunkerruine östlich der Altrheinbrücke abgebrochen.

Schwimmen verboten: Warum in den Seen in Neureut ein Badeverbot gilt

Der Heidesee in Neureut gilt als beliebtes Naherholungsgebiet: Er lädt zum Spazierengehen ein und ermuntert an Sommertagen dazu, sich im Wasser abzukühlen. Doch der Heidesee ist nicht als offizielles Badegewässer ausgewiesen, informiert die Stadt Karlsruhe.

Baustellen im Karlsruher Innenstadtring: Kunsthallen-Umbau & Schlossplatz-Durchfahrt gesperrt

Auf dem Innenstadtring zwischen Kunsthalle, Schlossplatz und Kronenplatz werden derzeit mehrere Baustellen gebündelt: So richten Tiefbauamt und Stadtwerke aktuell mehrere Baufelder ein, um die bereits bestehende Umleitungs-Verkehrsführung zu nutzen.

Karlsruher Polizei überwacht Rettungsgasse auf der A5: "eklatant hoher Wert an Verstößen"

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 5 am Dienstagnachmittag, 11. Juni 2024, überwachten Beamte der Verkehrspolizei Karlsruhe die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Rettungsgasse. Dabei wurden einige Verstöße festgestellt.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.