Unsere Farben – unser Heimtrikot
Klassisch in Streifen: Das neue KSC-Heimtrikot 2023/24 – jetzt sichern!

Unsere Farben – unser Heimtrikot Klassisch in Streifen: Das neue KSC-Heimtrikot 2023/24 – jetzt sichern!

Das Geheimnis ist gelüftet: Das neue KSC-Heimtrikot für die Saison 2023/24 zeigt sich klassisch in den blau-weißen Farben – und spielt mit dem Streifen-Design auf vergangene Zeiten und Trikots des Clubs an. Ab sofort kann das Heimtrikot im Onlineshop bestellt werden.

Im Fokus stehen die Farben des KSC

Mit dem KSC-Heimtrikot bekommen alle Fans ein klassisch gehaltenes Jersey im blau-weißen Streifen-Design. Erinnert wird damit an frühere Zeiten sowie an altbekannte Trikots aus der Vergangenheit. Im Fokus stehen die Farben des KSC: Blau und Weiß. Innerhalb der blauen Streifen auf der Vorderseite findet sich dabei eine dezente Musterung, die dem klassischen Design einen modernen Touch verleiht.

Auf der Rückseite zeigt sich das Trikot ganz klassisch: In weißer Farbe gehalten ist sowohl der Aufdruck Karlsruher SC sowie Rückennummer und Spieler-Name. Im Nacken ist wie bei vorherigen KSC-Trikots der Schriftzug „Meine Heimat“ zu lesen.

 

Thema: 100 Jahre Fußball im Wildpark

Thematisch greift das Trikot die Vergangenheit auch noch in weiterer Hinsicht auf: 100 Jahre Fußball im Wildpark werden mit dem blau-weißen Stück Heimat gefeiert. Anlass dazu ist das erste offizielle Fußballspiel im Wildpark-Gelände, das am 09. September 1923 gegen die Stuttgarter Kickers stattfand.

Im Trikot implementiert ist deshalb unter einem Badge mit dem „100 Jahre Fußball im Wildpark“-Logo ein NFC-Fan-Chip, der allen Käuferinnen und Käufern exklusive Mehrwerte wie Interview-Reihen, Gewinnspiele und Rabattaktionen bringt.

 

Preis für das Trikot wurde nicht erhöht

„Als Traditionsclub im deutschen Fußball war es uns wichtig, unsere lange Historie – aber auch die Historie des Wildparkareals – im Heimtrikot für die neue Saison widergespiegelt zu sehen. Mit dem klassischen Streifen-Design sorgen wir für einen Wiedererkennungswert und präsentieren bei unseren Heimspielen im BBBank Wildpark mit besonderem Stolz unsere Farben“, so Luca Maibaum, Bereichsleiter B2C und CSR beim Karlsruher SC.

In preislicher Hinsicht bleibt das Heimtrikot auf dem Stand der vergangenen Saisons – es gibt trotz höherer Produktions- und Lieferkosten keine Erhöhung. Weiterhin ist das Trikot damit für 79,95 Euro in den Größen S bis 5XL und für 69,95 Euro in den Kindergrößen 116 bis 152 erhältlich.

Ab sofort ist das Trikot im KSC-Onlineshop unter www.ksc.de/tickets erhältlich

 

Anzeige

 

Mehr zum KSC

Kein Wechsel zu St. Pauli: Eichner bleibt beim Karlsruher SC

KSC-Coach Christian Eichner gilt als Trainerkandidat bei anderen Clubs. Nun ist die Entscheidung für die kommende Saison aber gefallen.

"Karlsruhe kickert" in der Innenstadt: Fußball-Aktionstage an der Baustelle starten

Am Donnerstag, 27. Juni, sowie am Dienstag, 02. Juli 2024, steht die Karlsruher Innenstadt im Zeichen des Fußballs. Denn jeweils ab 16:30 Uhr wird hier zu einem außergewöhnlichen Kick-Erlebnis rund um die Baustelle in der zentralen Kaiserstraße eingeladen.

KSC-Coach Eichner als Trainer bei St. Pauli im Gespräch

Der Wechsel von St. Pauli-Trainer Fabian Hürzeler nach England wird an diesem Wochenende erwartet. Ein heißer Kandidat für die Nachfolge arbeitet noch in der zweiten Liga.

Ex-Nationalspieler Thomas Häßler sieht KSC nächste Saison im Aufstiegskampf

Der frühere Mittelfeldstar Thomas Häßler traut den Karlsruhern in der neuen Saison den nächsten Schritt zu. Schnelle Klarheit in der Trainerfrage würde helfen, meint der Europameister von 1996.

Karlsruher SC verpflichtet Mittelfeldspieler Heußer

Der Karlsruher SC holt einen Zweitliga-erfahrenen Profi. Neuzugang Heußer könne «insbesondere durch seine Handlungsschnelligkeit und seine gefährlichen Standards» wertvoll werden.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.