meinKA-Gewinnspiel
Bereit für eine Sauna-Auszeit? Jetzt Freikarten für das Karlsruher Fächerbad gewinnen

meinKA-Gewinnspiel Bereit für eine Sauna-Auszeit? Jetzt Freikarten für das Karlsruher Fächerbad gewinnen

Gewinnspiel
Quelle: Melanie Hofheinz

Sportlich beim Schwimmen auspowern und ausgiebig erholen im großen Saunabereich: Das Fächerbad in Karlsruhe bietet beides! Zudem lädt das Sportbad seit einigen Monaten zum Saunieren in der neuen Textilsauna ein. Freikarten gibt’s im meinKA-Gewinnspiel.

Gewinnspiel – jetzt Fächerbad-Freikarten gewinnen

Gemeinsam mit dem Karlsruher Fächerbad verlost meinKA

2×2 Tageskarten für das Fächerbad

– inklusive Textilsauna und dem klassischen Sauna-Bereich –

Teilnehmen kann jeder, der eine E-Mail mit Namen, Adresse und dem Betreff „Fächerbad“ 

an gewinnspiel@meinka.de schickt.

JETZT TEILNEHMEN!

 


 

Mehr zum Fächerbad

Die Teilnahmebedingungen im Überblick

Allgemeine Hinweise

  1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  2. Namen von Gewinnern dürfen nur dann veröffentlicht werden, wenn deutlich darauf hingewiesen wurde oder die Veröffentlichung anonym erfolgt: zum Beispiel „Julia D. aus B.“
  3. Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre eingereichten Fotos oder Bilder auf den sozialen Netzwerken und außerhalb veröffentlicht werden dürfen.

 

Teilnahmebedingungen

Wer darf teilnehmen

  • Der User muss eine Mail an gewinnspiel@meinka.de senden.
  • Der User muss den Betreff „Fächerbad“ in die Mail schreiben.
  • Der User muss seinen Namen und die Adresse in den Text der Mail schreiben.

Wann beginnt und endet das Gewinnspiel

  • Das Gewinnspiel beginnt am Donnerstag, 07. März 2024 und endet am Sonntag, 10. März 2024.

Was wird verlost

  • 2 x 2 Tageskarten für das Fächerbad Karlsruhe

Wann wird der Preis ausgelost

  • Der Gewinn wird am 10. März 2024 ausgelost. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

 

Wie werden die Gewinner ermittelt

  • Der Gewinner wird per Zufall aus den eingesendeten Mails ermittelt. Er muss die Teilnahmebedingungen erfüllt haben.

Der Veranstalter

  • Der Veranstalter ist die mein Karlsruhe Medienportal GmbH, Geschäftsführung: Melanie Hofheinz

 

Datenschutzhinweise

Wer ist für die Verarbeitung meiner Daten verantwortlich?

  • Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die mein Karlsruhe Medienportal GmbH.

Was passiert mit den Daten der Teilnehmer:

  • Für die Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin des Gewinnspiels werden Vor- und Nachname des Teilnehmers/ der Teilnehmerin und ggf. das Alter des Teilnehmers/der Teilnehmerin gespeichert.
  • Der/die Name/n des Gewinners/der Gewinner kann/können veröffentlicht werden.
  • Der/die Name/n des Gewinners/der Gewinner kann/können an den Veranstalter weitergegeben werden, um den Zugang zu ermöglichen.
  • Nach der Abwicklung des Gewinnspiels werden diese personenbezogenen Daten gelöscht.
  • Zweck der Datenverarbeitung ist Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin des Gewinnspiels.

Welche Rechte habe ich als Teilnehmer bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten?

  • Die Teilnehmer/Teilnehmerinnen haben ein Recht auf Auskunft über sie betreffenden personenbezogenen Daten, die vom Verantwortlichen verarbeitet werden.
  • Auch haben sie ein Recht auf Berichtung der personenbezogenen Daten, Art. 16 DSGVO.
  • Ein Recht auf Löschung ihrer personenbezogenen Daten, Art. 17 DSGVO.
  • Sowie die Rechte auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Übertragbarkeit der Daten Art. 18 und 20 DSGVO.
  • Und ein Widerspruchsrecht nach Art 21 Abs. 1 Satz 1 DSGVO.
  • Sofern die Verarbeitung der personenbezogen Daten aufgrund einer Einwilligung erfolgt ist, das Recht, die Einwilligung zu widerrufen, Art. 7 Abs. 3 DSGVO.

Die oben genannten Anfragen können an die E-Mail-Adresse redaktion@meinka.de gerichtet werden.

Alle weiteren Datenschutzhinweise können unter www.meinka.de/datenschutzerklaerung nachgelesen werden.

 

Welche Auskunftsrechte hat der Nutzer

Ansprechpartner zum Datenschutz:

Wenn Sie Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.

Hier finden Sie die Ansprechpartner:

Verarbeitende Stelle:
mein Karlsruhe Medienportal GmbH
Witzenstraße 19
76297 Stutensee

Geschäftsführer: Melanie Hofheinz
Inhaltlich Verantwortlicher: Melanie Hofheinz

 

Nachrichten aus Karlsruhe

Die Playoffs sind sicher: Karlsruher LIONS mit Heimsieg gegen Nürnberg

Der 33. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA endete am Samstagabend, 20. April 2024, für die PS Karlsruhe LIONS mit einem 91:74-Heimsieg gegen die Nürnberg Falcons BC - damit ist die Playoff-Teilnahme für das Karlsrudel gesichert!

Bilanz zum "Speedmarathon" in Karlsruhe: Viele Geschwindigkeits- und Abstandsverstöße

Im Zuge des europaweiten "Speedmarathons" verzeichnete die Polizei Karlsruhe binnen 24 Stunden 1.586 Geschwindigkeitsverstöße bei über 56.700 gemessenen Fahrzeugen. Davon müssen 1.544 mit einem Verwarnungsgeld rechnen und 42 erwartet ein Bußgeldverfahren.

Fuß- und Radverkehr in Karlsruhe: Eckpunkte für die weiteren Planungen und Projekte

Zwischen den Initiatoren des Fuß- und Radentscheids und der Stadt Karlsruhe wurden durch Verhandlungen verbindliche Eckpunkte für die weiteren Planungen und Projekte zum Fuß- und Radverkehr abgesteckt. Diese sollen nun dem Gemeinderat vorgelegt werden.

Verlängerung: Gewerkschaft ver.di bestreikt die Verkehrsbetriebe Karlsruhe auch am Samstag

Die Gewerkschaft ver.di verlängert ihren Arbeitskampf im kommunalen Nahverkehr in Karlsruhe um einen weiteren Tag und wird auch am Samstag, 20. April 2024, die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) bestreiken. Darüber wird in einer Pressemeldung informiert.

City-Transformation: Liegestühle & Klaviere für die Karlsruher Innenstadt-West

Das Projekt "City-Transformation" soll die Karlsruher Innenstadt-Entwicklung voranbringen. Nun wurden vom Entscheidungsgremium des Quartiersbudgets weitere Projekte zur Förderung freigegeben. Öffentliche Klaviere und Liegestühle spielen dabei eine Rolle.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.