Corona in Baden-Württemberg
Corona-Teststation an der A8 geht in Betrieb

Corona in Baden-Württemberg Corona-Teststation an der A8 geht in Betrieb

Quelle: Jan Woitas

Reiserückkehrer aus Risikogebieten können sich ab diesem Freitag, den 28. August 2020 auch an der Autobahn 8 am Rastplatz Kemmental-Ost kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

Wie das Sozialministerium am Donnerstag, den 27. August 2020 in Stuttgart mitteilte, geht die Teststation um 07:00 Uhr in Betrieb. An den darauffolgenden Tagen soll sie täglich von 6:30 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet sein.

Es handelt sich den Angaben zufolge um die zweite Teststation an einer Autobahn im Südwesten. Bislang konnten sich Reisende schon am Stuttgarter Hauptbahnhof, am Parkplatz Neuenburg-Ost an der A5 sowie an den Flughäfen Stuttgart, Baden-Baden/Karlsruhe und Friedrichshafen auf das Coronavirus testen lassen.

Mehr zum Thema

Deutlich weniger Hochzeiten wegen Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie hat in Baden-Württemberg viele Heiratspläne vorerst platzen lassen.

Unis haben in Corona-Zeiten Erstsemester besonders im Blick

Mehr als die Hälfte der Lehre an den Südwest-Universitäten wird im Wintersemester coronabedingt digital stattfinden - doch Anfänger sollen live an den Studienbetrieb herangeführt werden.

Lernen unter anderen Umständen: Schulen meist gut gestartet

Ohne Maske im Unterricht, mit Maske außerhalb. Und immer schön in Grüppchen. Schule unter Corona-Bedingungen geht. Doch das fordert von allen Seiten Disziplin. Und Ideen. Eltern beklagen Regel-Chaos.

Corona-Folgen: Debatte um neue Milliarden-Kredite

Corona reißt Riesenlöcher in die Landeskassen. Grün-Schwarz einigt sich auf neue Milliarden-Schulden für den Weg aus der Krise. In welche Projekte das Geld fließen soll, ist noch offen.

Umfrage: Online-Kirchgang nach Corona stark gefragt

Der coronabedingte zeitweise Umstieg auf Online-Gottesdienste hat bei vielen evangelischen Gläubigen - auch im Südwesten - laut einer Umfrage Anklang gefunden.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.