Sport in der Fächerstadt
Deutsche Gehörlosen-Futsal-Meisterschaften finden in Karlsruhe statt

Sport in der Fächerstadt Deutsche Gehörlosen-Futsal-Meisterschaften finden in Karlsruhe statt

Quelle: Pixabay

Am 04. und 05. Februar 2022, finden im Eggensteiner Sportzentrum sowie der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen die Deutschen Futsal-Meisterschaften für Frauen und Männer statt. Aufgrund der Corona-Pandemie sind keine Zuschauer vor Ort möglich.

Deutsche Futsal-Meisterschaften in Karlsruhe

Vor einer großen Herausforderung stehen die Verantwortlichen des Gehörlosen-Sportvereins Karlsruhe 1948 e.V., die sich vor mehr als zwei Jahren für die Ausrichtung der Deutschen Futsal-Meisterschaften für Frauen und Männer beworben hatten.

So groß die Freude über den Zuschlag war, so schwierig machen die Corona-Auflagen eine erfolgreiche Durchführung der Meisterschaften, die am 04. und 05. Februar in den Sporthallen im Eggensteiner Sportzentrum sowie der Hermann Uebelhör-Sporthalle in Leopoldshafen stattfinden, heißt es in einer Pressemeldung.

 

Der Veranstalter kann keine Zuschauer zulassen

Da die Delegationen der teilnehmenden 17 Teams bereits die Grenze der genehmigten Zuschauerzahlen erreichen, kann der Veranstalter keine Zuschauer zulassen. Geplante Zuschauereinnahmen und Verkaufserlöse aus Speisen und Getränken fallen weg, dadurch steht auch die Finanzierung der Meisterschaften auf wackligen Beinen, wird informiert.

„Wir hoffen noch auf einen Zuschuss durch „Aktion Mensch“, dort liegen aber so viele Anträge vor, dass unsere Anfrage noch nicht bearbeitet werden konnte. Wir versuchen nun über einen gebührenpflichtigen Livestream die Spiele zu übertragen, um den Einnahmeausfall auszugleichen“, erklärt der 2. Vorsitzende des Gehörlosen-Sportvereins, Ralph Dorn.

 

Anmeldung zum Livestream & Informationen

Alle Teams werden vor dem ersten Spiel vor Ort getestet, die Spielerinnen und Spieler müssen die Corona-Vorschriften für den Sport in Baden-Württemberg erfüllen.

Die Anmeldung zum Livestream ist über: live@gsvkarlsruhe.de möglich. Auf der Homepage sind auch Gebärdenvideos verlinkt, die über die Veranstaltung informieren, informiert der Veranstalter.

 

Weitere Nachrichten

Kultursommer in Durlach: Kostenlose Open-Air-Events von Ende Juli bis September

Zum fünften Mal findet im Stadtteil Durlach ein Kultur-Open-Air-Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ wird gemeinsam vom Stadtamt Durlach und der OrgelFabrik Kultur in Durlach e. V. veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Bewaffneter Drogendealer am Baggersee Untergrombach festgenommen - er hauste im Wald

Polizeibeamte nahmen am Samstagmittag, 20. Juli 2024, am Baggersee Untergrombach einen 23-jährigen mutmaßlichen Drogendealer fest. Hierbei stellten die Beamten unter anderem eine Schreckschusswaffe, zwei Luftdruckpistolen, Messer und Drogen sicher.

Mehrere verletzte Personen nach Auffahrunfällen auf der A5 und A8 bei Karlsruhe

Bereits am Freitagnachmittag, 19. Juli 2024, kam es auf den Bundesautobahnen 5 und 8 bei Karlsruhe zu Auffahrunfällen mehrerer beteiligter Fahrzeuge am Stauende. Die Polizei informiert über diese Vorfälle und gibt zudem Sicherheitshinweise für die Zukunft.

Erfolgreiches Karlsruher Festival: 250.000 Menschen kamen zu DAS FEST

Entspannt und friedlich ist am Sonntag, 21. Juli 2024, die 38. Auflage von DAS FEST Karlsruhe zu Ende gegangen. 250.000 Menschen kamen zu den Festlichkeiten in der Günther-Klotz-Anlage, teilt der Veranstalter, die Karlsruhe Marketing und Event GmbH (KME), mit.

Diese Bahn-Baumaßnahmen stehen während der Sommerferien in Karlsruhe an

In den Sommerferien setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) eine Vielzahl von Infrastrukturmaßnahmen in ihrem Streckennetz um, darüber wird in einer Pressemeldung informiert. Mehr dazu hier im Überblick.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.