16°/23°
Kino-Highlights im Filmpalast am ZKM
Film der Woche – Free Solo | jetzt im Kino

Kino-Highlights im Filmpalast am ZKM Film der Woche – Free Solo | jetzt im Kino

Quelle: Capelight Pictures

Eine Leinwand, frisches Popcorn und den neusten Blockbuster vor Augen – ein Besuch im Kino kommt trotz Netflix-Zeitalter niemals aus der Mode! Doch welcher Film ist sehenswert? Zusammen mit dem Filmpalast am ZKM präsentiert meinKA den Film der Woche!

Film der Woche – Free Solo

Bereits sein ganzes Leben lang träumt der US-Amerikaner Alex Honnold davon den El Capitan, einen Felsvorsprung im Yosemite-Nationalpark, zu erklimmen. Honnold ist Free-Solo-Kletterer, bei dieser Sportart wird auf technische Hilfs- und Sicherungsmittel verzichtet – der pure Alleingang zählt. Daher kann der kleinste Fehler tödlich enden – und der Capitan macht es dem Extremsportler mit seinen 975 Meter hohen und steilen Felswänden nicht gerade einfach.

Doch Alex Honnold will sich seinen Traum erfüllen und wagt die Herausforderung, die beeindruckenste Wand der Welt zu besteigen – auch wenn er dabei sein Leben riskiert.

 

Free-Solo-Kletterer Alex Honnold | Quelle: Capelight Pictures

 

Free Solo – Nervenkitzel pur!

Wer ohne jegliche Absicherung den rund einen Kilometer hohen und sehr steilen Berg hinauf klettert, der ist entweder lebensmüde oder sich seinem Können mehr als bewusst. Alex Honnold besitzt vermutlich beide Eigenschaften – sowohl die entscheidenden Fähigkeiten, als auch die notwendige Verrücktheit. Ansonsten hätte der Extremsportler im Juni 2017 wohl nicht publik gemacht, den El Capitan, mit der als gefährlich geltenden Huberbuam-Route „Freerider“, zu besteigen. Bereits diese Entscheidung brachte dem US-Amerikaner die höchste Anerkennung der Weltelite des Klettersports.

Der Dokumentarfilm Free Solo zeigt Alex Honnold sowohl bei der Vorbereitung, als auch dem Durchsteigen seiner Route, welche er als Erster alleine, ungesichert und ohne die Nutzung von technischen Hilfsmitteln zur Fortbewegung wagt. Die Dokumentarfilmerin Elizabeth Chai Vasarhelyi und der Profi-Bergsteiger Jimmy Chin begleiteten Honnold’s Abenteuer mit der Kamera. Entstanden ist ein beeindruckender Dokumentarfilm mit sensationellen Naturaufnahmen und schwindelerregenden Bildern, welche den Zuschauer rund 100 Minuten fesselt.

Erst kürzlich räumte Free Solo übrigens den Oscar als „Bester Dokumentarfilm“ ab. Bereits zuvor wurde der Film mit einigen Filmpreisen ausgezeichnet, darunter beispielsweise der renommierte British Film Award (BAFTA).

 

Free Solo | Quelle: Capelight Pictures

 

Die Film-Fakten im Überblick


Bundesstart: 21. März 2019

Genre: Dokumentarfilm

Altersfreigabe: 6 Jahre

Regisseur: Jimmy Chin, Elizabeth Chai Vasarhelyi

Besetzung: Alex Honnold, Tommy Caldwell, Jimmy Chin, Sanni McCandless

Länge: 100 Minuten


 

Film Free Solo  – Kino-Trailer


 

Gewinnspiel – jetzt Kino-Tickets gewinnen

Lust auf Kino? meinKA verlost, zusammen mit Karlsruhes Mulitplexkino, dem Filmpalast am ZKM, 5 x 2 Kinokarten für die Vorstellung von Free Solo am Donnerstag, den 21. März 2019!

Filmbeginn ist um 20:00 Uhr – die Gewinner müssen spätestens um 19:30 Uhr ihre Freikarten an der Info-Kasse des Kinos abholen.


Teilnahmebedingungen:

  • Markiert den Gewinnspiel-Beitrag auf der meinKA-Facebookseite mit Gefällt-mir.
  • Markiert die Facebookseiten meinKA und Filmpalast am ZKM mit Gefällt-mir
  • Verlinkt die Person, die ihr gerne mit ins Kino nehmen möchtet.

Ausgelost wird am Donnerstag, den 21. März 2019 um 11:00 Uhr. meinKA und der Filmpalast am ZKM wünschen viel Glück!

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.