Veranstaltungen in der Fächerstadt
Klima, Kunsthandwerk & Körbe werfen: Das ist los am Wochenende

Veranstaltungen in der Fächerstadt Klima, Kunsthandwerk & Körbe werfen: Das ist los am Wochenende

Quelle: Pixabay

Am Wochenende von Freitag, 23. September, bis Sonntag, 25. September 2022, finden in der Fächerstadt wieder einige interessante Veranstaltungen statt. Von Basketball, über Kunsthandwerk, bis zum Klimaschutz oder Oktoberfest reicht die Event-Auswahl.

Energie- und Klimafestival in der Fächerstadt

Energiethemen erleben: Am Samstag, 24. September 2022, findet von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr hierzu ein Energie- und Klimafestival auf dem Festplatz in Karlsruhe statt.

In ganz Baden-Württemberg präsentieren sich an diesem „Energiewendetag“ Bürgerinitiativen, Verbände, Stadtwerke, Unternehmen und Kommunen. In Karlsruhe laden die Stadt Karlsruhe, das Energienetzwerk fokus.energie e.V., die Messe Karlsruhe und das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg mit weiteren Akteuren ein.

 

Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz

Kreativität und Vielfalt gibt es auf dem Kunsthandwerkermarkt in Karlsruhe! Am Samstag, 24. September 2022, findet dieser von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie statt.

Schmuck, Malerei, Fotografie, Lederwaren, Unikate aus Holz, kreative Kunstwerke aus Filz und Stoff – alles in Handarbeit hergestellt: Rund neunzig Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren ihre Waren und geben direkt vor Ort Einblicke in ihr Handwerk.

 

| Quelle: Stadt Karlsruhe, Monika Müller-Gmelin

 

LIONS-MADNESS – Countdown zum Saisonstart

Am Samstag, 24. September 2022, können sich sämtliche Interessierten bei der LIONS-MADNESS einen Eindruck vom aktuellen Karlsruher Basketball-Löwenrudel machen.

Das Event findet bei freiem Eintritt in der heimischen Lina-Radke-Halle in Karlsruhe statt. Es präsentiert sich der gesamte Kader zusammen mit den Trainern und weiteren Verantwortlichen. Der Einlass ist ab 18:00 Uhr, Beginn um 18:30 Uhr.

 

Lions Maskottchen mit Fans beim Heimspiel. | Quelle: TMC-Fotografie.de

 

Offene Ateliers in Durlach und Grötzingen

Die Ortsverwaltung Grötzingen und das Stadtamt Durlach richten am Wochenende zum 5. Mal die „Offenen Ateliers“ in Durlach und Grötzingen aus. Nachdem die Veranstaltung im Jahr 2020 coronabedingt ausfallen musste, gibt es nun am 24. September und 25. September 2022, eine neue Auflage.

Über 40 lokale bildende Künstlerinnen und Künstler in Durlach und Grötzingen öffnen jeweils ab 11:00 Uhr bis in den Abend ihre Ateliers für das Publikum.

 

Wiesn‘-Feeling: Oktoberfeste in Karlsruhe

Nicht nur in München kann zünftig gefeiert werden – auch in Karlsruhe gibt es dieses Wochenende wieder Oktoberfeste.

Neben dem Oktoberfest im Husarenlager, werden auch beim Karlsruher Oktoberfest auf dem Messplatz die Bierkrüge gefüllt und zu Live-Musik in Dirndl und Lederhose gefeiert.

 

Mehr zu den Oktoberfesten

Oktoberfeste rund um Karlsruhe: Wiesn-Feeling in der Fächerstadt

Nicht nur in München kann zünftig gefeiert werden! Auch in Karlsruhe und der Umgebung gibt es Oktoberfeste, die für ordentlich Wiesn-Stimmung sorgen sollen - inklusive Dirndl, Lederhosen und Maßkrügen. meinKA hat eine Auswahl an Oktoberfesten zusammengestellt.

 

Neueröffnung der Boulderwelt Karlsruhe

Am Wochenende vom 24. September und 25. September 2022, eröffnet die Boulderwelt offiziell ihre Tore. Hier warten besondere Kennenlernangebote mit 50 Prozent Rabatt auf Tageseintritte, kostenlose Boulder-Einführungen und weitere Aktionen auf die Besucher.

 

Neueroffnung am Wochenende

Boulderwelt Karlsruhe – das große Kletterparadies am Europaplatz

Bouldern mitten in der Karlsruher Innenstadt? Das macht die Boulderwelt Karlsruhe möglich! Diese bietet allen Kletterbegeisterten, und denen, die es noch werden möchten, auf 2.000 Quadratmetern, zwei Boulderhallen, ein Café, Trainingsbereiche und mehr!

News aus Karlsruhe

Die Bahnen fahren nicht: Wieder Warnstreik am Donnerstag & Freitag in Karlsruhe

Aufgrund eines erneuten Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di kommt es am Donnerstag, 29. Februar, und Freitag, 01. März 2024, zu Einschränkungen beim öffentlichen Nahverkehr in der Region. Betroffen sind die Städte Karlsruhe, Heilbronn und Baden-Baden.

Redaktionstipp

Frühlingsfest, Weinmesse & mehr - diese Karlsruher Veranstaltungen warten im März

"Auf in den Frühling" heißt es im März in Karlsruhe - doch nicht nur das Frühlingsfest der Schausteller wartet, im Veranstaltungskalender der Fächerstadt stehen unter anderem auch die Eröffnung der Freibadsaison, die Weinmesse Eurovino und mehr!

Einsturzgefahr, Schwammbefall & mehr: So laufen die Arbeiten bei der Kapelle am Bergfriedhof

Die historische Kapelle auf dem Bergfriedhof im Karlsruher Stadtteil Durlach wurde im Jahr 1902 geweiht. Aktuell wird das Denkmal aufwendig erneuert, da große Mängel festgestellt wurden. meinKA durfte sich auf der Baustelle umsehen und informieren.

47.000 Gäste: Neues Konzept der 21. art KARLSRUHE überzeugt

Rund 47.000 Besucherinnen und Besucher kamen zur art KARLSRUHE 2024. Die 21. Ausgabe der großen Kunstmesse, welche vom 22. Februar bis 25. Februar 2024, in den Messehallen in Rheinstetten stattfand, überzeugte unter anderem mit einem neuen Konzept.

Zu Besuch auf der Turmberg-Baustelle: Aussicht, Liebesschlösser & Sanierungsende

Seit Sommer 2022 ist die knapp 30 Meter hohe Turmberg-Ruine auf Durlachs Hausberg in ein Gerüst gehüllt. Am Karlsruher Baudenkmal sind aufwendige Sanierungsarbeiten im Gange. Doch schon bald soll die Aussichtsplattform des Turms wieder nutzbar sein.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.