Neues vom Karlsruher SC
Siegmund-Schultze ist neuer KSC-Präsident & Müller wird Vize-Präsident

Neues vom Karlsruher SC Siegmund-Schultze ist neuer KSC-Präsident & Müller wird Vize-Präsident

Quelle: Siegmund Schultze

Die Mitglieder haben ihre Wahl getroffen: Holger Siegmund-Schultze ist neuer Präsident des KSC! Am Donnerstag, 30. Juli 2020 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung per Online-Wahlverfahren abgestimmt. Fünf Bewerber standen zu Wahl.

Holger Siegmund-Schultze ist neuer KSC-Präsident!

Am Donnerstag, den 30. Juli 2020 fand die virtuelle außerordentliche Mitgliederversammlung des Karlsruher SC statt. In dieser sollte per Online-Wahlverfahren über die Neubesetzung des Präsidentschaftsamtes abgestimmt werden.

Insgesamt fünf Kandidaten, Rolf Dohmen, Axel Kahn, Holger Siegmund-Schultze, Dorotheé Augustin und Kai Gruber, gaben ihre Bewerbung zur Wahl des KSC-Oberhauptes ab – letztlich gewonnen hat: Holger Siegmund-Schultze!

 

Deutlicher Sieg: Die Wahlergebnisse im Überblick

Dorotheé Augustin: 67 Stimmen

Rolf Dohmen: 370 Stimmen

Kai Gruber: 357 Stimmen

Axel Kahn: 395 Stimmen

Holger Siegmund-Schultze: 1.823 Stimmen

 

Martin Müller ist neuer KSC-Vize-Präsident

Rolf Dohmen, Dorotheé Augustin und Martin Müller haben sich für das Amt des Vize-Präsidenten beworben. Da Holger Siegmund-Schultze sein Amt als Vize-Präsident aufgrund seiner Wahl zum Präsidenten abgibt, wird nun noch ein Vize-Präsident gewählt.

Ergebnis: Martin Müller wurde mit 67 Prozent der Mitgliederstimmen zum neuen KSC-Vizepräsidenten gewählt.

 

Martin Mueller KSC 2019

Martin Müller | Quelle: TMC-Fotografie.de

 

Stimmen: Siegmund-Schultze & Müller

Siegmund-Schultze:

„Ich bin sehr erleichtert und froh, dass  es für den Club und mich persönlich so gut ausgegangen ist.“

Martin Müller:

„Ich freue mich wahnsinnig auf die Zusammenarbeit beim KSC, weil ich ja einige Leute aus meiner Verwaltungsrattätigkeit kenne. Auch kenne ich viele Mitarbeiter aus dem Sponsoring und aus anderen Bereichen, wo ich mich bereits einbringen durfte. Und ich habe jetzt richtig richtig viel Lust darauf mit allen zusammenzuarbeiten – hier sind ganz tolle Menschen am Werk mit denen man noch einiges bewegen kann!“

 

Mehr zum KSC

Ohne Anmeldung: KSC lädt zur Corona-Impfung ins Stadion ein

Am kommenden Donnerstagabend, den 05. August, findet im BBBank Wildpark die KSC-Impfnacht statt. Ohne vorherige Anmeldung werden mit Blick von der neuen Osttribüne von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson geimpft.

KSC-Torjäger Hofmann rechnet mit Verbleib: "Zweites Zuhause"

Diese Worte dürften die Fans des Karlsruher SC besonders gerne lesen. «Es macht mir einen Riesenspaß hier, Karlsruhe ist mein zweites Zuhause geworden», sagte Torjäger Philipp Hofmann nach dem 3:0-Sieg am Freitagabend gegen den SV Darmstadt 98.

3:0 gegen Darmstadt: KSC gewinnt das erste Heimspiel der Saison

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing der Karlsruher SC den SV Darmstadt 98 im BBBank Wildpark. Nach dem erfolgreichen Saisonstart, wollten die Blau-Weißen auch gegen die Lilien siegen - das den Badenern auch mit 3:0 gelang.

Der BBBank Wildpark kann ab sofort interaktiv & virtuell erleben werden

Für alle, die sich für den BBBank Wildpark interessieren, gibt es ab sofort eine neue Möglichkeit des Stadion-Erlebnisses: Mit einem interaktiven 3D-Modell kann der Neubau virtuell erkundet werden. Zu finden ist das Modell auf der Stadionwebseite.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.