Notruf- und Bereitschaftsdienst, Bürgerdienste & Co.
Wichtige Nummern in Karlsruhe – von Vorwahl bis 110

Notruf- und Bereitschaftsdienst, Bürgerdienste & Co. Wichtige Nummern in Karlsruhe – von Vorwahl bis 110

Quelle: Pixabay

In Notsituationen ist es lebensrettend, schnelle Hilfe in Form von Feuerwehr, Polizei oder Rettungsdienst holen zu können. Diese Retter und Helfer sind europaweit per Telefon über die Rufnummern 110 und 112 erreichbar und schnell am Unglücksort.

0721 – die Karlsruher Vorwahl

Die Karlsruher Vorwahl lautet 0721 – diese Nummer leitet sich von dem Vorwahlbereich 07 ab, zu welchem die Bundesländer Baden-Württemberg, die Südpfalz sowie Bayern (Raum Neu-Ulm) gehören. Insgesamt umfassen die Telefonvorwahlnummern in Deutschland 5202 Ortsnetze sowie weitere Nummern für Mobilfunk und Sonderrufnummern. Die Organisation und Vergabe der Nummern läuft über die Bundesnetzagentur (BNetzA).

 

Karlsruher Notrufnummern

Neben der allen bekannten Notrufnummer 110, unter der die Polizei zu erreichen ist, wurde vielen Menschen bereits als Kind die Nummer 112 beigebracht und erklärt, wie wichtig diese Telefonnummer sei. Da sie nämlich zu Feuerwehr und Rettungsdienst leitet, kann das Merken der Nummer oftmals lebensrettend sein. Wer nicht telefonieren kann, wie beispielsweise Gehörlose, hat über die Faxnummer 112 ebenfalls die Möglichkeit, einen Notruf abzusetzen.

Wer in Karlsruhe die 112 wählt, wird in der Integrierten Leitstelle nahe der Wolfartsweierer Straße empfangen. Von hier wird der Anruf, je nach Notfall, an Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst weitergeleitet. Sowohl die 110 als auch die 112 sind kostenfrei und EU-weit gültig.

 

Weitere Karlsruher Notrufnummern im Überblick

Krankentransporte 19 222
Notruf für verge­wal­tigte Frauen 85 91 73
Tele­fon­seel­sorge 0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222
Kinder- und Jugend­te­le­fon 0800-111 0 333
Baby­klappe Karlsruhe 0800-62 72 134
Notdienst-Telefon Sanitär 831 66 57
Notdienst-Telefon Heizung 831 66 58
Notdienst Elektro­hand­werk 37 52 13
Stadt­werke Karlsruhe GmbH – Gas und Wasser 599-12
Stadt­werke Karlsruhe GmbH – Strom 599-13
Stadt­werke Karlsruhe GmbH – Fernwärme 599-14
Stadt­werke Karlsruhe GmbH – Straßen­be­leuch­tung 599-4266

 

Telefonische Bürgerdienste in Karlsruhe

Für die telefonischen Bürgerdienste in Karlsruhe wurde die zentrale Behördennummer 115 eingerichtet. Die 115 stellt die erste Anlaufstelle für jegliche Verwaltungsfragen dar. Hier werden häufige Anfragen der Bürger ohne Umwege beantwortet und so den Karlsruhern schnell weitergeholfen. Die Behördennummer 115 ist zum Ortstarif zu erreichen und damit kein kostenfreier Service.

Von Montag bis Freitag sind die Service-Mitarbeiter des telefonischen Bürgerdienstes von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Wer die Behördennummer 115 aus dem Ausland anrufen möchte, muss die +49 vorwählen. Die Stadtverwaltung Karlsruhe ist zudem über die Rufnummer 133-0 zu erreichen.

 

Postleitzahlen in Karlsruhe im Überblick

Welches Gebiet in Karlsruhe zu welcher Postleitzahl gehört, gleicht einem bunten Wirrwarr aus Zahlenkombinationen, Stadtteilen und Straßennamen. Immerhin besitzt Karlsruhe stolze 27 Stadtteile, denen 13 Postleitzahlen zugeordnet werden müssen. Eine Gemeinsamkeit besitzen die fünfstelligen Zahlenkombinationen allerdings, denn alle Karlsruher Postleitzahlen beginnen mit den Ziffern 76.

Die Karlsruher Postleitzahlen

76131 Innenstadt (nördlich von Knielinger Allee, Zirkel, Waldhornstraße, östlich Fritz-Erler-Straße, Hans-Thoma-Straße, ohne Staatliche Kunsthalle)
Oststadt (ohne Messplatz)
Rintheim
Hagsfeld (Traugott-Bender-Sportpark)
76133 Innenstadt (südlich von Zirkel, Waldhornstraße, westlich der Fritz-Erler-Straße)
Nordstadt-Hardtwaldsiedlung
Weststadt (nördlich der Kaiserallee, östlich der Blücherstraße)
Südweststadt (nördlich der Mathystraße, westlich der Ritterstraße)
76135 Beiertheim-Bulach
Weststadt (östlich der Yorckstraße und südlich der Kaiserallee, Weltzienstraße)
Südweststadt (westlich der Brauerstraße)
Pulverhausstraße
Oberreut (südlich des Kapellenweges)
76137 Südstadt
Südweststadt (östlich Brauerstraße, Ritterstraße, südlich Mathystraße)
Messplatz
76139 Hagsfeld
Waldstadt
76149 Neureut
Nordstadt-Amerikanersiedlung
76185 Grünwinkel (nördlich Pulverhausstraße)
Mühlburg
Nordweststadt-Rennbuckel (westlich Berliner Straße)
Weststadt (westlich Yorckstraße)
76187 Knielingen
Nordweststadt (östlich der Berliner Straße ohne Landauer Straße und Städtisches Klinikum)
76189 Daxlanden
Oberreut (nördlich Kapellenweg)
Grünwinkel (südlich Pulverhausstraße)
76199 Rüppurr
Weiherfeld-Dammerstock
76227 Durlach
76228 Durlach-Bergwald
Grünwettersbach
Hohenwettersbach
Palmbach
Stupferich
Wolfartsweier
76229 Grötzingen

 

Notrufnummern in der Fächerstadt

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

98%
2%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.