News aus der Fächerstadt
Wäscherinnen, ausgeschlachtet, Kunsthandwerk & mehr: 5 Tipps für’s Wochenende in Karlsruhe

News aus der Fächerstadt Wäscherinnen, ausgeschlachtet, Kunsthandwerk & mehr: 5 Tipps für’s Wochenende in Karlsruhe

Redaktionstipp
Quelle: pexels-sam-lion

Das zweite Mai-Wochenende bietet tolle Events! Neben „ausgeschlachtet“ im Alten Schlachthof und einer Neueröffnung, werden der Kunsthandwerkermarkt sowie der „Wäscherinnen-Lauf“ veranstaltet. Zudem findet immer am zweiten Mai-Sonntag der Muttertag statt.

Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz

Am Samstag, 13. Mai 2023, findet auf dem Stephanplatz hinter der Karlsruher Postgalerie, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, ein Kunsthandwerkermarkt statt. Zu entdecken gibt es Schmuck, Malerei, Fotografie, Lederwaren, Unikate aus Holz, kreative Kunstwerke aus Filz und Stoff – in Handarbeit hergestellt.

 

Mehr zum Kunsthandwerkermarkt

Kunsthandwerkermarkt in Karlsruhe: Kreativität und Vielfalt erleben

Mehrmals im Jahr finden in der Karlsruher Innenstadt Kunsthandwerkermärkte statt. An den Ständen können Vielfalt und Kreativität rund um Themen der Handarbeit erlebt werden. Neben verschiedenen Workshops werden auch handwerkliche Vorführungen geboten.

 

Pop-up-Store des Second-Hand-Ladens Déjà-vu

Am Samstag, 13. Mai 2023, ab 11:00 Uhr, eröffnet der Second-Hand-Laden Déjà-vu des Diakonischen Werkes Karlsruhe einen Pop-up-Store im Modehaus Schöpf am Marktplatz. Schmuck, Gemälde und weitere Raritäten können ab dann dort erworben werden.

 

Mehr zur Neueröffnung

Diakonisches Werk: Secondhand-Shop „Déjà-vu“ mit Pop-up-Store im Modehaus Schöpf

Der Secondhand-Shop "Déjà-vu" des Diakonischen Werks eröffnete am Samstag, 13. Mai 2023, eine Pop-up-Store im Modehaus Schöpf. Das Diakonische Werk erbte die Modehaus Carl Schöpf GmbH & Co. KG von der verstorbenen Inhaberin Dr. Melitta Büchner-Schöpf.

 

Tag der offenen Tür – ausgeschlachtet

Im Jahr 2023 öffnen sich wieder die Türen auf dem Gelände des Alten Schlachthofs! Am Sonntag, 14. Mai, von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr gibt es wieder viele Einblicke in die Karlsruher Kultur- und Kreativbranche zu erhalten. Der Eintritt auf das Gelände ist frei.

Mehr zum Tag der offenen Tür

„ausgeschlachtet“ – der Tag der offenen Tür im Alten Schlachthof

Wo früher die Karlsruher Fleischverarbeitung war, haben heute viele junge Unternehmen ein Zuhause gefunden. Was im Alten Schlachthof so alles passiert, können Besucherinnen und Besucher bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 14. Mai 2023, entdecken.

 

„Wäscherinnen-Lauf“ in Karlsruhe

Am Sonntag, 14. Mai 2023, findet nach dreijähriger Corona-Pause die sechste Auflage des „Wäscherinnen-Laufs“ im Karlsruher Stadtteil Bulach statt. Der Lauf startet um 15:00 Uhr. Mehr zum Programm.

Die Wäscherinnen sind Teil der mehr als 800-jährigen Geschichte des Karlsruher Stadtteils, denn Bulach war in seiner Vergangenheit bekannt für viele Wäschereien. Beim 2,5-Kilometer-Lauf steht der Spaß im Vordergrund – trotz Wettkampfbedingungen und der Zeitmessung. Gelaufen wird üblicherweise mit Schürze oder Dirndl.

 

Die Karlsruher Wäscherinnen rennen durch Bulach. | Quelle: S. Eder

 

Muttertag – immer am zweiten Mai-Sonntag

Traditionell am zweiten Sonntag im Wonnemonat Mai findet der Muttertag zu Ehren aller Mütter statt. Blumen, Pralinen oder ein gemeinsames Erlebnis mit Mama – ein ungeschriebenes Gesetz sieht vor, dass an diesem besonderen Tag „Danke“ gesagt wird.

 

Infos & Tipps zum Muttertag

Redaktionstipp

Muttertag in Karlsruhe – Infos & Geschenkideen zum Ehrentag

Immer am zweiten Sonntag im Wonnemonat Mai findet der Muttertag zu Ehren aller Mütter in Deutschland statt. Blumen, Pralinen oder ein selbst gebastelter Gutschein - ein ungeschriebenes Gesetz sieht vor, dass an diesem besonderen Tag "Danke" gesagt wird.

Nachrichten aus Karlsruhe

Wegen Starkregen: Hoepfner eröffnet das Burgfest mit Notprogramm

Aufgrund des Starkregens eröffnet die Privatbrauerei Hoepfner am 17. Mai 2024, das Hoepfner Burgfest. Aufgrund der Wetterverhältnisse kann das Programm jedoch nur eingeschränkt stattfinden. Fassanstich und das Musikprogramm werden nach innen verlegt.

Holzbaupreis: Garagenaufstockung in Rintheim erhält Auszeichnung

Mit Garagenaufstockungen an der Heilbronner Straße in Karlsruhe konnte die Volkswohnung beim diesjährigen Holzbaupreis Baden-Württemberg überzeugen. Durch Aufstockungen in elementierter Holzbauweise entstanden hier zwölf neue, kompakte Wohnungen.

Pfingsten und Fronleichnam: Änderungen bei Müllabfuhr & Entsorgungseinrichtungen

Die städtische Müllabfuhr ist am Pfingstmontag, 20. Mai 2024, sowie an Fronleichnam, Donnerstag, 30. Mai 2024, nicht im Einsatz. Daher kann es im gesamten Stadtgebiet zu Verschiebungen bei den Abholtagen für Bioabfall, Papier und Restmüll kommen.

Internationaler Museumstag in der Fächerstadt - das gibt es zu entdecken

Am Sonntag, 19. Mai 2024, wird der "Internationale Museumstag" gefeiert. Auch in Karlsruhe öffnen die Museen ihre Türen und laden zu kleinen und großen Entdeckungsreisen ein. meinKA hat eine Auswahl des Angebots in einem Überblick zusammengestellt.

Playoff-Halbfinale gestartet – Karlsruher LIONS gewinnen Auftaktspiel in Hagen

Das erste Spiel der Best-of-five-Serie im Playoff-Halbfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gewannen die PS Karlsruhe LIONS in Hagen, am 16. Mai 2024, mit 70:82. Das Team aus der Fächerstadt dominierte das Geschehen zwischenzeitlich sogar.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.