Neues vom Karlsruher SC
DFB-Pokal: Karlsruher SC trifft in Runde 1 auf Union Berlin!

Neues vom Karlsruher SC DFB-Pokal: Karlsruher SC trifft in Runde 1 auf Union Berlin!

Quelle: Pixabay

Im September rollt der Ball endlich wieder und der Karlsruher SC trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den Erst-Ligisten 1. FC Union Berlin! Vom 11. September bis 14. September 2020 werden die Spiele stattfinden. Der KSC hat ein Heimspiel.

DFB-Pokal 2020/2021 – KSC vs. Union Berlin

Der Karlsruher SC und der 1. FC Union Berlin treffen in der ersten Runde des DFB-Pokals aufeinander. Die Blau-Weißen empfangen die Berliner im heimischen Wildparkstadion.

Stattfinden wird die Partie im Zeitraum vom 11. September bis 14. September 2020 – die genaue Terminierung folgt noch. Die erste Hauptrunde läutet außerdem die Saison 2020/2021 des deutschen Profifußballs ein. Denn sowohl die erste, als auch die zweite Bundesliga starten erst am Wochenende darauf (18. September) in die neue Spielzeit.

Am Dientag, den 04. August 2020 wird der KSC das Mannschafttraining aufnehmen und in die Saisonvorbreitung starten.

 

Rückblick: Karlsruher SC im Pokal 2019/2020

In der vergangenen Saison spielte sich der Karlsruher SC bis ins Achtelfinale. Hier scheiterte die Mannschaft im Elfmeterschießen im Hermann-Neuberger-Stadion des 1. FC Saarbrückens. Es war das erste Spiel nach der Trainer-Entlassung von Alois Schwartz und damit das erste Spiel unter Christian Eichner.

Zuvor hatte sich der KSC gegen die beiden Zweitligisten Hannover 96 (2:0) und Darmstadt 98 (0:1) durchgesetzt.

 

KSC im DFB-Pokal – Erfolge & Niederlagen

 

KSC im DFB-Pokal – glorreiche Erfolge & die lange Durststrecke

Am Samstag, 12. September 2020, bestreitet der KSC die erste Runde des DFB-Pokals. Mit dem 1. FC Union Berlin wartet ein Erstligist auf die Badener und die erste große Hürde der neuen Saison! meinKA hat einen Blick in die Pokal-Historie des KSC geworfen.

Mehr zum KSC

KSC empfängt den 1. FC Heidenheim: "Rechne mit einem engen Spiel!"

Neun Punkte aus drei Spielen: Die aktuelle Bilanz des Karlsruher SC im Jahr 2021 kann sich durchaus sehen lassen! Der nächste und damit vierte Sieg in Serie wäre am Samstag, 23. Januar 2021 (13:00 Uhr) beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim möglich.

KSC verstärkt sich im Mittelfeld & leiht Xavier Amaechi vom HSV

Nach dem plötzlichen Abgang von KSC-Spieler Marco Djuricin verstärkt sich der Karlsruher SC im Mittelfeld. Vom Hamburger SV wird bis zum Saisonende Xavier Amaechi ausgeliehen, darüber informiert der Karlsruher SC nun in einer Mitteilung an die Presse.

Sportchef Kreuzer: Karlsruher SC denkt über Djuricin-Ersatz nach

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sieht sich wegen des vorzeitigen Abschieds von Stürmer Marco Djuricin wohl nach einem neuen Offensivspieler um.

"Haben das Ding geklaut": Karlsruher SC gewinnt in Kiel

Der Karlsruher SC setzt seine Erfolgsserie fort und beendet gleichzeitig den Kieler Freudenrausch. Drei Verteidiger treffen für die Badener. Trainer Christian Eichner zeigt sich hinterher kritisch.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.