Polizei Karlsruhe
Frau mit Waffe bedroht: Größerer Polizeieinsatz in Durlach

Polizei Karlsruhe Frau mit Waffe bedroht: Größerer Polizeieinsatz in Durlach

Quelle: Thomas Riedel

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch, 22. Juni 2022, gegen 14:30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in Karlsruhe-Durlach aus, darüber informiert die Polizei Karlsrhe in einer Mitteilung an die Presse.

Frau in Wohnhaus mit Waffe bedroht

Per Notruf ging zunächst die Information ein, dass eine Frau innerhalb eines Wohnhauses mit einer Waffe bedroht werde. Daraufhin sperrte die Polizei den Bereich weitläufig ab.

Die Gegend wurde geräumt, unter anderem waren ein Supermarkt und eine Kindertagesstätte davon betroffen, informiert die Polizei weiter.

 

| Quelle: Thomas Riedel

 

Spezialeinsatzkommando vor Ort

Anwohnern wurde der Zutritt zu ihren Wohnungen bis zur Bereinigung der Lage versagt, um mögliche Gefahrensituationen weitestgehend auszuschließen.

Ein Spezialeinsatzkommando verschaffte sich schließlich Zutritt in die betroffene Wohnung und nahm in diesem Zuge einen Tatverdächtigen fest.

 

| Quelle: Thomas Riedel

 

Waffe war wohl eine Softairwaffe

Wie sich herausstellt, handelt es sich bei der Waffe wohl um eine Softairwaffe, die sichergestellt wurde. Bei den Maßnahmen kamen keine Personen zu Schaden.

Kurz vor 18:00 Uhr wurden die Absperrungen aufgehoben.

 

Fotogalerie | Frau mit Waffe bedroht: Größerer Polizeieinsatz in Durlach

Weitere Nachrichten

Bunte Fotomotive zum CSD-Jubiläum: Regenbögen & Herzen auf der Karlsruher Kaiserstraße

Am Samstag, 01. Juni 2024, feiert Karlsruhe unter dem Motto "We are here – always queer" den Christopher-Street-Day (CSD). Es ist das 40-jährige Jubiläum - denn der ersten CSD in Karlsruhe fand im Juni 1984 statt. Zum Jubiläum gibt es etwas Besonderes.

Europa- & Kommunalwahl 2024 in Karlsruhe: Informationen zur Briefwahl & Stimmzettelversand

Die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen ist abgeschlossen: Nun werden vom Dienstag, 28. Mai, bis Samstag, 08. Juni 2024, die für die Kommunalwahl wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Stadt erneut Post vom städtischen Wahlamt bekommen.

Falschgeld in Durlach in Umlauf: Karlsruher Polizei warnt vor Betrügern

Die Polizei Karlsruhe warnt aktuell vor Betrügern, die falsche 50-Euro Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, heißt es in einer Polizeimeldung vom 24. Mai 2024.

Festnahme nach Flucht vor Verkehrskontrolle in Weingarten: Polizei sucht Zeugen

Einem 43-jährigen Tatverdächtigen wird vorgeworfen, am Donnerstag, 23. Mai 2024, in Weingarten (Baden) mit seinem Pkw vor einer Kontrolle geflüchtet zu sein und dabei aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise Beamte und Unbeteiligte gefährdet zu haben.

Jetzt geht's um die Meisterschaft: Die Karlsruher LIONS stehen im Basketball-Finale!

Die PS Karlsruhe LIONS haben am 23. Mai 2024, das vierte Playoff-Halbfinal-Spiel gegen Phoenix Hagen, mit 93:72 gewonnen - damit steht es insgesamt 3:1 und die Karlsruher LIONS ziehen vorzeitig in das Finale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA ein.

Neues Event in Karlsruhe: "Lounge 76 am Marktplatz" startet mit coolen Drinks & heißen Beats

Unter dem Motto „Lounge 76 am Marktplatz“ wird ab Samstag, 25. Mai 2024, an insgesamt fünf Samstagen im Sommer jeweils von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr eine entspannte Atmosphäre mit wechselnden DJs, leckeren Cocktails und einer lockeren Stimmung geschaffen.

64-Jähriger bei Arbeitsunfall in Karlsruhe lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen trug ein 64-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in einer Firma in Karlsruhe-Mühlburg am Mittwochnachmittag, 22. Mai 2024, davon. Zu Klärung des genauen Unfallhergangs hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Verkehrsunfall am Karlsruher Adenauerring: 75-jähriger Fahrradfahrer gestorben

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Adenauerring am Montagvormittag, 20. Mai 2024, wurde ein 75-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt. Am Mittwochnachmittag, 22. Mai 2024, verstarb der Mann in einem Krankenhaus, darüber informiert die Polizei Karlsruhe.

Karlsruher LIONS mit deutlichem Playoff-Sieg: Finaleinzug am Donnerstag?

Die PS Karlsruhe LIONS haben am 21. Mai 2024, das dritte Playoff-Halbfinal-Spiel gegen Phoenix Hagen, deutlich mit 67:100 gewonnen! Damit steht es aktuell 2:1 für die Karlsruher. Am Donnerstag, 23. Mai 2024, könnten die LIONS den Finaleinzug klarmachen.

Transporter-Fahrer verursacht mehrere Verkehrsunfälle in Ettlingen und flüchtet

Gleich mehrere Verkehrsunfälle mit erheblichem Sachschaden verursachte der Fahrer eines Kleintransporters in der Nacht von Samstag, 18. Mai, auf Sonntag, 19. Mai 2024, in Ettlingen-Bruchhausen. Die Polizei Karlsruhe sucht nach dem Fahrer und Zeugen.

Es sprudelt doch nicht: Wasserspiele auf dem Karlsruher Marktplatz mit Problemen

Das Karlsruher Gartenbauamt informiert, dass die Wasserspiele auf dem Marktplatz in Karlsruhe nicht, wie geplant am Mittwoch, 22. Mai 2024, in Betrieb genommen werden konnten. Im Zuge der Wartungsarbeiten seien Mängel entdeckt worden, heißt es.

KIT-Supercomputer ist einer der schnellsten & energieeffizientesten Rechner in Europa

Der „Hochleistungsrechner Karlsruhe“ (HoreKa) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), zählt derzeit zu den schnellsten Rechnern Europas. Nach einem Upgrade belegt er zudem Rang 6 in der Green500-Liste der energieeffizientesten Rechner der Welt.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.