Ausflugstipp
„Größte Kürbisschau der Welt“: Ludwigsburg im Zeichen der Kürbisse

Ausflugstipp „Größte Kürbisschau der Welt“: Ludwigsburg im Zeichen der Kürbisse

Quelle: Christoph Schmidt

Kürbisse, so weit das Auge reicht: Seit Freitag, den 28. August 2020, läuft die traditionsreiche Kürbisausstellung im Blühenden Barock in Ludwigsburg!

Ob als riesige Skulpturen zusammengesetzt, als Leckerei, geschnitzt oder einfach nur zur Dekoration – rund um das Ludwigsburger Schloss dreht sich bis zum 06. Dezember 2020, täglich alles um den Kürbis.

Unter dem Motto „Musik“ sind etwa Kürbis-Kunstwerke von Künstler Pit Ruge wie die bekannte ausgestreckte Zunge, Wahrzeichen der Rolling Stones, oder eine Elvis-Presley-Figur mit Gitarre zu sehen. Außerdem gestaltete Ruge aus den runden Früchten einen Ghettoblaster, einen Kopfhörer und eine Beethoven-Büste.

Besondere Attraktionen sind auch die Schau der Riesenkürbisse und die Sortenschau – hier laufen die Vorbereitungen bereits seit April. Den Veranstaltern zufolge handelt es sich dabei um die größte Kürbisschau der Welt, im vergangenen Jahr brachte man es auf 687 verschiedene Sorten, in diesem Jahr sollen es noch mehr sein.

 

Öffnungszeiten der Kürbisausstellung

Ausstellung  09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Gastronomie 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Hof- & Souvenirladen 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Speise- und Zierkürbis-Verkauf 10:30 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Mehr zu Freizeit

Schulungen & Co.: Karlsruher Waldpädagogik stellt Jahresprogramm vor

Die Waldpädagogik des Forstamts Karlsruhe hat ihr Jahresprogramm vorgestellt und richtet sich damit an naturbegeisterte Familien und Erwachsene, die Spaß an gemeinsamen Erlebnissen in einer Gruppe haben, darüber informiert die Stadt Karlsruhe.

Karlsruher Zoo-Seelöwe "Gino" bekommt auf Teneriffa ein neues Zuhause

Im Juni 2018 wurde Seelöwenbulle Gino im Zoo Karlsruhe geboren. In diesem Jahr steht sein Umzug bevor, da er nur noch geraume Zeit mit seinem Vater Stevie gemeinsam auf der Anlage leben kann. Sein neues Zuhause wird der "Loro Parque" auf Teneriffa.

EISZEIT bis Ende Januar geöffnet: Besucherzahlen unter den Vorjahren

Noch bis zum 30. Januar 2022 ist die Open-Air-Eisfläche der Stadtwerke EISZEIT vor dem Karlsruher Schloss geöffnet. Trotz der Corona-Beschränkungen wird die Eislaufbahn gut genutzt - auch wenn die Besucherzahlen nicht die Werte der letzten Jahre erreichen.

art KARLSRUHE 2020

Wegen Corona: Karlsruher Kunstmesse wird in den Juli verschoben

Die art KARLSRUHE – Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst ist, aufgrund der Corona-Lage neu terminiert und findet nun vom 07. bis 10. Juli 2022 in der Messe Karlsruhe statt. Ursprünglich war die Kunstmesse vom 17. bis 20. Februar 2022 geplant.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.