Spieltag 2
3:0 gegen Darmstadt: KSC gewinnt das erste Heimspiel der Saison

Spieltag 2 3:0 gegen Darmstadt: KSC gewinnt das erste Heimspiel der Saison

Quelle: TMC-Fotografie.de/ Tim Carmele

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga empfing der Karlsruher SC den SV Darmstadt 98 im BBBank Wildpark. Nach dem erfolgreichen Saisonstart, wollten die Blau-Weißen auch gegen die Lilien siegen – das den Badenern auch mit 3:0 gelang.

Karlsruher SC empfing Darmstadt 98

Am zweiten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gastierte der SV Darmstadt 98 im BBBank Wildpark. Die auf Freitag, 30. Juli 2021, (18:30 Uhr) terminierte Partie war im Vorfeld durch mehrere Coronafälle bei den Lilien überschattet worden. Doch letztlich konnte das Match dennoch wie geplant stattfinden.

Trainer Christian Eichner setzte – bis auf eine Änderung – auf dieselbe Elf vom ersten Spieltag und dem Auswärtssieg gegen Hansa Rostock: Marius Gersbeck – Robin Bormuth, Christoph Kobald, Sebastian Jung, Philip Heise, Jerome Gondorf, Marvin Wanizek, Kyoung-Rok Choi, Dominik Kother, Lucas Cueto und Philipp Hofmann.

 

Philipp Hofmann (KSC 33) im Sturm am Ball gegen Emir Karic (Darmstadt 19) | Quelle: TMC-Fotografie.de/ Tim Carmele

 

Halbzeit 1 – KSC mit früher Führung

Beide Mannschaften starteten munter in die Partie – angespornt von den lautstarken 9.750 Fans, die endlich wieder ins Stadion durften. In der 9. Minute jubelte dann alle KSC-Fans: Die Badener trafen zum 1:0 durch Philipp Hofmann.

Danach fand Darmstadt besser in die Partie und verschaffte sich über weite Strecken mehr Ballbesitz. Die nächste Großchance für den KSC hatte erneut Philipp Hofmann, der in der 26. Minute unglücklich die Torlatte traf. Der KSC wirkte nun allerdings wieder wacher und lauerte auf das 2:0.

 

Die Mannschaft jubelt mit Kyoung-Rok Choi (KSC 11) | Quelle: TMC-Fotografie.de/ Tim Carmele

 

Halbzeit 2 – Der KSC erhöhte spät

Unverändert startete die Eichner-Elf in die zweite Hälfte. In der 55. Minute erzielte Darmstadt durch Philipp Tietz den Ausgleich – doch der VAR entschied, dass der Treffer nicht zählte. Der KSC drängte danach auf ein weiteres Tor. Lucas Cueto und Dominik Kother gingen in der 65. Minute – dafür kamen Fabian Schleusener und Fabio Kaufmann ins Spiel.

In der 76. Minute erhöhte der KSC dann zum 2:0 durch Kyoung-Rok Choi. Keine drei Minuten später traf dann Philipp Hofmann zum 3:0. Danach verließen Torschütze Kyoung-Rok Choi  und Philip Heise die Partie, für sie kamen Janis Rabold und Tim Breithaupt. In der 82. Minute ging dann auch Doppeltorschütze Philipp Hofmann vom Feld, der sich am Oberschenkel verletzte – Malik Batmaz kam in die Partie.

Danach brachte der Karlsruher SC das Spiel souverän zu Ende: Endstand 3:0 und übernahm damit die momentane  Tabellenführung.

 

Fotogalerie | Karlsruher SC vs. Darmstadt 98 - Saison 2021/22

Mehr zum KSC

Schweinepest-Ausbruch bei Hausschweinen in Baden-Württemberg

Laut dem baden-württembergischen Agrarministerium war es nur eine Frage der Zeit, wann die Afrikanische Schweinepest auch den Südwesten erreicht. Nun ist ein Schweinemastbestand im Landkreis Emmendingen betroffen.

Ruhestörungen & Körperverletzungen: Karlsruher Schlossgarten geräumt

Der Schlossgarten in Karlsruhe wurde in der Nacht von Mittwoch, 25. Mai 2022, auf Donnerstag, 26. Mai 2022, aufgrund massiver Ruhestörungen und diverser begangener Körperverletzungen von der Polizei Karlsruhe mit starken Kräften geräumt.

Marketing-Experte fordert frühe Aufklärung zu Online-Werbung

Der Pforzheimer Kommunikationswissenschaftler Jörg Tropp fordert mehr frühe Aufklärung für Online-Werbung.

Wegen Urlaubs: Kein Schutzstatus für ukrainische Familie in Karlsruhe

Einer ukrainischen Flüchtlingsfamilie wird im Landkreis Karlsruhe der vorübergehende Schutzstatus verwehrt, weil sie während des russischen Angriffs auf ihre Heimat in Ägypten Urlaub gemacht hat - und deshalb aus einem Drittland außerhalb der EU eingereist ist.

Stuttgart weitet Videobeobachtung deutlich aus

Fast genau zwei Jahre nach den nächtlichen Ausschreitungen in der Stuttgarter City setzt die Stadt deutlich mehr Videokameras ein, um die Lage an den zentralen Plätzen besser überwachen zu können.

Studie: Menschen im Südwesten teils gesund und depressiv

Die Einwohner von Baden-Württemberg sind nach denen in Hamburg im Schnitt zwar die gesündesten Bürger Deutschlands.

Mercedes-Benz stellt 2023 auf Automatik um

Mercedes-Benz wird 2023 aus der Produktion von Fahrzeugen mit Schaltgetriebe aussteigen.

Preiserhöhung: Karlsruher Verkehrsverbund passt Tarife zum August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 01. August 2022, seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte bezahlen. Einige der Tarifprodukte bleibt unter diesem Wert oder wird nicht erhöht, wird informiert.

KSC-Trainer Eichner scherzt zur Stürmersuche: Tipp von Ex-Spieler Herrlich

Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sucht einen neuen Stürmer. Aus der Ruhe lässt sich Coach Christian Eichner dabei aber nicht bringen.

Corona-Soforthilfe: Betrachtungszeitraum nicht änderbar

Eine nachträgliche Änderung des Betrachtungszeitraums bei der Corona-Soforthilfe ist in Baden-Württemberg laut Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut nicht möglich.

Kinderzahl soll bei Pflegeversicherung berücksichtigt werden

In der Pflegeversicherung müssen Eltern weniger zahlen als Menschen ohne Kind. Doch muss die Regel auf Kranken- und Rentenversicherung übertragen werden? Und spielt dabei die genaue Zahl der Kinder eine Rolle? Dazu hat sich nun das höchste deutsche Gericht geäußert.

Affenpocken: Gesundheitsamt prüft Verdachtsfall auf Symptome

Auch in Baden-Württemberg wird ein erster Affenpocken-Patient behandelt. Die Behörden prüfen zudem einen Verdachtsfall sowie die Kontakte des Mannes.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 













Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.