11°/13°
Zollbehörde, Finanzkontrolle & Bußgelder
Hauptzollamt Karlsruhe – Überwachung, Kontrolle & Zölle

Zollbehörde, Finanzkontrolle & Bußgelder Hauptzollamt Karlsruhe – Überwachung, Kontrolle & Zölle

Quelle: Thomas Riedel

Viele Menschen denken bei Zoll an die Kontrollen am Flughafen: „Haben Sie etwas anzumelden?“ lautet dort meist die Frage der Zollarbeiter. Dabei hat der Zoll und damit auch das Hauptzollamt Karlsruhes mehr Aufgaben als das Kofferöffnen am Airport.

Hauptzollamt Karlsruhe – Infos

Das Karlsruher Hauptzollamt ist eines von 43 Hauptzollämtern der Bundesrepublik Deutschland und ist in der Fächerstadt in der Rüppurerstraße, im Stadtteil Südstadt, beheimatet. Weitere Zoll-Standorte sind in Mannheim zu finden. Die vier großen Zollämter der Karlsruher Region sind am Baden-Airport, in Baden-Baden, in der Barockstadt Bruchsal und natürlich im Hauptzollamt Karlsruhe verankert.

 

Hauptzollamt Karlsruhe

Hauptzollamt Karlsruhe | Quelle: Thomas Riedel

 

Aufgaben des Hauptzollamts Karlsruhe

Die Aufgaben des Hauptzollamtes Karlsruhe, dessen übergeordnete Behörde die Generalzolldirektion ist, gliedern sich in verschiedene Sachgebiete. Dazu gehören: eine allgemeine Verwaltung für Organisation, Personal und Servicedienste. Die Bereiche Zölle und Verbrauchersteuern stellen einen weiteren Punkt dar und beinhalten Marktordnungs- und Außenwirtschaftsrechte sowie Rechtsbefehle und Außenwirtschaftsrechte aber auch Bargeldkontrolle und Geldwäsche. Der Themenbereich Prüfungsdienste untergliedert sich in die Außenprüfung und Steueraufsicht, mobile Kontrollgruppen und Prüfgruppen zur Bekämpfung illegaler Beschäftigung.

Die Überprüfung von Beschäftigten und Arbeitgebern, Verstöße gegen das Ausländer- und Gewerberecht sowie Steuergesetze fallen unter den Themenblock Finanzkontrolle Schwarzarbeit. Auch der Ahndung von Verstößen gegen Rechtsvorschriften des Zoll- und Verbrauchssteuerrechts, dem Erlass von Bußgeldbescheiden und der Vorbereitung von Strafbefehlen widmet sich das Hauptzollamt Karlsruhe. Die Vollstreckung und Verwertung von beispielsweise der Pfändung von Sachen und Grundstücken unterliegt ebenfalls den Karlsruher Zöllnern – genauso wie die Zuständigkeit für die Kraftfahrzeugsteuer, die seit einigen Jahren an das Karlsruher Hauptzollamt übergegangen ist.

Zum Amtsbezirk des Karlsruher Hauptzollamtes gehören der Regierungsbezirk Karlsruhe, die Kreisfreie Städte Frankenthal, Ludwigshafen am Rhein und Worms sowie der Rhein-Pfalz-Kreis.

 

Das Hauptzollamt in Karlsruhe

Hauptzollamt Karlsruhe | Quelle: Thomas Riedel

 

Öffnungszeiten – Hauptzollamt Karlsruhe

Montag bis Donnerstag08:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Hauptzollamt Karlsruhe – Adresse

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.