Schwimmen in der Coronazeit
Das Fächerbad Karlsruhe öffnet Schwimmbecken & Sauna!

Schwimmen in der Coronazeit Das Fächerbad Karlsruhe öffnet Schwimmbecken & Sauna!

Quelle: Fächerbad Karlsruhe

Das Fächerbad Karlsruhe öffnet wieder! Der Sommer steht vor der Tür, doch ist in diesem Jahr alles etwas anders als gewohnt – so auch im Karlsruher Fächerbad das am Samstag, den 06. Juni 2020 wieder seine Türen für Schwimmbegeisterte öffnen darf.

++ Aktualisierung ++

 

Auch die Sauna im Fächerbad öffnet wieder

Die Sauna im Fächerbad öffnet ab Sonntag, den 07. Juni 2020 um 09:00 Uhr. Jedoch sieht der Saunabesuch anders aus als sonst, wie das Fächerbad in einer Pressemitteilung informiert. So dürfen Aufgüsse bis auf weiteres nicht stattfinden und die maximale Anzahl an Gästen ist beschränkt.

Daher gilt auch beim Saunabesuch, sich vorab auf der Internetseite zum aktuellen Besuchsaufkommen zu informieren. Gesundheitlich wirkt sich das regelmäßige Schwitzen gleichermaßen positiv auf Seele und Körper aus. Durch die Erhöhung der Körpertemperatur zerstört der Körper die anbahnenden Krankheitserreger und stärkt das Immunsystem.

 


 

Endlich Schwimmen – das Fächerbad öffnet wieder!

Das Fächerbad begeistert seine Badegäste seit Jahren mit einem besonderen Fokus auf Sport und Regeneration. Viele vermissen das Bad daher – doch nun ist die Corona-Pause vorbei! Endlich darf auch das Fächerbad in Karlsruhe wieder seine Becken füllen und Badegäste empfangen. Bereits am Samstag, den 06. Mai 2020 um 09:00 Uhr ist es soweit und das beliebte Sportbad mit Cabriobecken öffnet.

 

Wichtig: Die Corona-Regeln im Fächerbad Karlsruhe

Noch ist die Corona-Krise noch nicht vorbei und daher sind im Fächerbad einige Corona-Regeln zu beachten. So besteht für Gäste im Eingangsbereich und im Gastronomiebereich eine Maskenpflicht. Natürlich sind auch die Abstands-und Sicherheitsregeln stets einzuhalten, zudem ist die maximale Anzahl an Gästen beschränkt.

Das Fächerbad bittet alle Gäste daher, sich vor einem Besuch auf der Internetseite zum aktuellen Besuchsaufkommen zu informieren, um einen reibungslosen und sicheren Badespaß zu garantieren. Hier sind auch Antworten auf häufig gestellte Fragen und weitere Hinweise zum Thema „Corona“ zu finden.

Leider müssen definitiv über den Sommer hinweg die Stadtteil Hallenbäder Weiherhofbad, Adolf-Ehrmann-Bad und das Hallenbad Grötzingen sowie die Therme Vierordtbad geschlossen bleiben.

 

Mehr zum Thema

Freibadsaison 2020 startet! Karlsruher Bäder öffnen ab 06. Juni!

Ab Samstag, den 06. Mai 2020 dürfen in Baden-Württemberg die Bäder - nach wochenlanger Corona-Zwangspause - wieder öffnen. Das bedeutet auch in Karlsruhe werden die Freibäder öffnen - am Samstag, 06. Juni 2020 ab 09:00 Uhr soll es endlich soweit sein!

Erster Schritt Richtung Freibadsaison: Profis sind zurück im Wasser!

Seit Mittwoch 20. Mai 2020 dürfen die Landeskaderathleten im Schwimmen nach der Corona-Zwangspause zurück ins Wasser. Im Karlsruher Sonnenbad dürfen nun täglich Bahnen gezogen werden – möglicherweise der erste Schritt in Richtung Freibadsaison 2020!

Sommerliche Abkühlung: Baggerseen & Badespaß rund um Karlsruhe

Natur pur, eine laue Brise und pures Urlaubsfeeling? Ob für einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass oder zum Sonnenbaden, eine Radtour oder einen Spaziergang rund um die kühlen Gewässer – diese Seen sind perfekt für einen sommerlichen Ausflugstag.

DLRG warnt vor Badeunfällen an Flüssen und Baggerseen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) warnt vor Leichtsinn an Flüssen und Baggerseen.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
100%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.