Abtauchen und staunen: Alle Infos auf einen Blick
Sea Life Speyer – Eindrucksvolle Reise durch die Unterwasserwelt

Abtauchen und staunen: Alle Infos auf einen Blick Sea Life Speyer – Eindrucksvolle Reise durch die Unterwasserwelt

Quelle: Sea Life / Dirk Eisermann

Unterwasserwelten entdecken und hautnah erleben im Sea Life Speyer. Vom Rhein bis zum Amazonas erhalten Besucher hier einen umfassenden Einblick in die Zusammenhänge des Lebens unter Wasser. meinKA mit allen Infos zum Sea Life in Speyer.

Einblick in Unterwasserwelten unserer Erde

Das Wasser ist zwar der Ursprung allen Lebens, aber kein Lebensraum, der Menschen ohne weiteres zugänglich ist. Im Sea Life Speyer ist das ganz anders. Hier haben Besucher die nicht alltägliche Möglichkeit, die Wasserwelten der verschiedensten einheimischen und tropischen Lebewesen mit eigenen Augen zu sehen. Im Rahmen eines Tagesausflugs erleben Kinder wie Erwachsene, welcher Artenreichtum sich im Wasser tummelt und was jeder tun kann, um ihn zu beschützen.

 

Sea Life Speyer Goldbrassen

| Quelle: Sea Life / Ronald Wittek

 

Sea Life – besonderes Erlebnis für Groß & Klein

Wer sich auf das Unterwasser-Erlebnis einlässt, erfährt Erstaunliches über das Meer und seine Bewohner.
Etwa 3500 Tiere aus 180 verschiedenen Arten geben in Großaquarien einen Einblick in das artenreiche Leben in Meeren und Flüssen. Dabei ist diese Location viel mehr als lediglich die Unterwasservariante eines Zoos. Aktuell unterhält Sea Life in ganz Deutschland 51 Großaquarien-Standorte, die zum einen die heimische Wasserwelt zeigen, aber auch tropische Ozeanbecken beherbergen. Kinder erleben hier zum allerersten Mal Tiere und Pflanzen, die sie sonst nirgendwo ohne weiteres sehen können.

Das Wiederkommen lohnt sich, denn wechselnde Event- und Themenwochen rücken immer neue Bereiche des Unterwasserlebens in den Fokus. Regelmäßige Besucher lernen auf diese Weise immer neue Schwerpunkte kennen. Für Kinder werden auch komplexe Themen verständlich und spielerisch zugänglich aufbereitet. So nehmen auch die Kleinsten nicht nur eindrucksvolle Erinnerungen mit nach Hause, sondern bereits auch erstes Wissen rund um das Leben im Meer.

Aber nicht nur das Staunen ist hier möglich. Hier erhalten Besucher einen direkten Einblick in die Arbeit zur Erhaltung des Artenreichtums der Meere. Neben jeder Menge Information können Besucher sich direkt vor Ort an Unterschriftenaktionen beteiligen, spenden oder sich selbst durch Kampagnenarbeit oder Unterstützung beim Bau von Aufzuchtstationen mithelfen.

 

| Quelle: Sea Life / Dirk Eisermann

 

Sea Life Speyer: Das erwartet die Besucher

Wer sich schon immer gefragt hat, wo der Rhein entspringt und welche Reise das Wasser bis zur Nordseemündung mitgemacht hat, findet die Antwort darauf direkt in diesem Haus. Ein Rundgang führt Besucher von der Quelle in den Alpen bis zur Nordsee, zeigt Stationen und ökologische Zusammenhänge auf. Das Ozeanbecken am Ende des Rundgangs wartet mit einer besonderen Überraschung auf: Es besitzt einen acht Meter langen Tunnel aus Acrylglas, der das Ozeanbecken mit seinen 320 Kubikmetern Volumen bei fünf Metern Tiefe quasi begehbar macht. Hier können Besucher die Wasserwelt des Meeres entdecken.

Besucher, die tropische Wasserbewohner hautnah erleben möchten, werden die Amazonas-Themenwelt schätzen. Hier warten zudem interaktive Angebote darauf, noch mehr Wissen über den Regenwaldfluss zu vermitteln. Aber auch die Wasserwelt des Mittelmeers sowie der Lebensraum des Korallenriffs können erlebt werden. Seit 2018 besitzt dieser Standort zudem einen Bereich, der sich ausschließlich mit dem Amazonas befasst. Regelmäßig stattfindende Events, aber auch Führungen, Fütterungen und weitere Attraktionen zeigen die vielfältigen Facetten des Lebens im und unter Wasser.

 

Tiere zum Anfassen: Besondere Highlights für Kinder

Kann man Tiere, die im Aquarium leben, überhaupt anfassen? Im speziell für diesen Zweck konzipierten Berührungsbecken ist es möglich, auf Tuchfühlung mit manchen Wasserbewohnern zu gehen. Dieser Standort verfügt über zwei Berührungsbecken, die zum einen Seesterne und Seeanemonen beherbergen. Zum anderen gibt es das Nordseebecken zu entdecken, in dem Rochen, Katzenhai, Knurrhahn und weitere Wasserbewohner schwimmen. Diese dürfen allerdings nicht berührt oder gefüttert werden.

Wer spezielle Fragen zu Tieren und Pflanzen hat, darf die Fütterungen nicht verpassen. Hier können zu festgelegten Fütterungszeiten die verschiedensten Wasserbewohner beobachtet werden. Tierpfleger führen die Fütterungen durch und erläutern dabei interessante Hintergründe zu den Tieren, einzelnen Individuen, aber auch deren Nahrung. Hier können im Anschluss auch Fragen gestellt werden, um noch mehr zu erfahren. Die 16:00 Uhr-Fütterung richtet sich im Besonderen an Kinder, die dazu eingeladen werden, bei der Durchführung mitzuhelfen.

 

Sea Life Speyer Berührungsbecken

| Quelle: Sea Life / Ronald Wittek

 

Schulausflug ins Meeresleben

Daneben ist der Speyerer Standort aber auch ein optimales Ziel für Schulausflüge rund ums Jahr. Hier steht natürlich das Lernerlebnis im Vordergrund, das zu drei thematisch verschiedenen Touren gebucht werden kann. Passend zum Unterrichtsthema kann eine entsprechende Führung gebucht werden. Zur Wahl stehen dabei ein interaktiver, geführter Rundgang, eine Korallen-Themenführung und ein Führung, die sich mit dem Thema Anpassung an die Lebensräume beschäftigt.

Zusätzlich für Grundschulklassen buchbar ist auch eine Piratenführung, die zum spielerischen Entdecken von Wissen einlädt. Die Buchung sollte mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Schulausflugstermin reserviert werden, ein Vorabbesuch für die durchführenden Lehrer ist kostenfrei. Termine und Uhrzeiten können auch individuell geplant werden.

 

Kindergeburtstag bis Firmenfeier: Events im Sea Life

Die faszinierende Unterwasserwelt bietet nicht nur reichlich Stoff für mehrere Tagesausflüge, sondern eignet sich auch als unvergessliche Location für Events aller Art. In dieser einzigartigen Atmosphäre werden Betriebsfeiern, Produktpräsentationen, aber auch Corporate Events mit Kunden zum unvergesslichen Erlebnis. Ausgewählte Catering-Partner des Sea Life sorgen für den kulinarischen Teil in Form eines Menüs oder Buffets. Auch romantische Candle Light Dinners, Heiratsanträge oder exklusive Führungen nach den offiziellen Öffnungszeiten sind hier möglich.

Wer einem kleinen Meeresforscher eine besondere Freude machen möchte, kann hier sogar einen Kindergeburtstag veranstalten. Mit gleich drei thematisch verschiedenen Geburtstagspaketen erhalten Kinder nicht nur den Eintritt, sondern dürfen im Rahmen von organisierten Spielen selbst auf Schatzsuche gehen. Weitere Ideen für den Kindergeburtstag gibt es in der meinKA-Übersicht.

Natürlich lädt auch das Sea Life Speyer dazu ein, den weltberühmten Wein der Region zu verkosten. Die als exklusive Abendveranstaltungen buchbaren Weinproben sind eine außergewöhnliche Gelegenheit, nicht nur Weine kennenzulernen, sondern diese im Rahmen einer exklusivenFührung zu erleben.

 

Sea Life Weinprobe

| Quelle: Sea Life

 

Sea Life Speyer – Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Mit starken 364 Öffnungstagen im Jahr bietet das Sea Life Speyer jeden Tag bis auf den 24. Dezember die Möglichkeit, das Unterwasserleben unserer Erde genauer zu erkunden.

Montag bis Freitag10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag & Schulferien von Rheinland-Pfalz10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
24. Dezembergeschlossen
31. Dezember10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
01. Januar11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
23. Januar10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Der letzte Einlass erfolgt eine Stunde vor Schließung.

 

Eintrittspreise

Folgende Ticketvarianten stehen zur Verfügung:

Spar TicketEintritt für eine Person11,60 Euro (Online-Buchung) / 16,50 Euro vor Ort
Express TicketEintritt für eine Person; verkürzte Wartezeit durch Express-Eingang. Das Express-Ticket ist nur an Wochenenden und in den Ferien buchbar.16,20 Euro (Online-Buchung)
Geschenk TicketEintritt für eine Person. Ermöglicht verkürzte Wartezeit per Express-Eingang. Das Geschenk-Ticket ist ein Jahr ab Kaufdatum gültig.19,10 Euro (Online-Buchung)
Gruppen TicketVergünstiger Gruppeneintritt pro Erwachsenen ab einer Gruppengröße von zehn Personen.9,50 Euro
Spar Ticket mit BehindertenausweisGilt nur in Verbindung mit Vermerk B im Schwerbehindertenausweis. Eine Begleitperson erhält freien Eintritt.9,45 Euro
Sea Life JahreskarteGilt für eine Person. Rund ums Jahr unbegrenzter Eintritt in acht Sea Life-Aquarien in Deutschland.35,95 Euro
Merlin JahreskarteGilt für die ganze Familie. Jahreseintritt für 16 Merlin-Attraktionen in ganz Deutschland.85,00 Euro
Merlin Premium JahreskarteGilt für die ganze Familie. Jahreseintritt für 21 Merlin-Attraktionen in ganz Europa.105,00 Euro
Jahreskarten-VerlängerungVerlängerung für alle Jahreskarten um ein weiteres Jahr an Gültigkeit.16,95 Euro

 

Anfahrt zum Sea Life Speyer

Seine verkehrsgünstige Lage macht das Sea Life zum idealen Reiseziel für alle, die mit dem Auto kommen möchten. Über die A6 kommend kann man bereits am Kreuz Hockenheim auf die A61 fahren und die Ausfahrt 63 nach Speyer über die B9 nehmen. Von dort aus sind es nur wenige Minuten bis zum Sea Life. Die Strecke ist ab dort vollständig ausgeschildert.

Zwischen Yachthafen und Rhein gibt es nur eine begrenze Anzahl an kostenpflichtigen Parkplätzen direkt vor Ort. Tatsächlich befindet sich mit dem Festplatz eine sehr gute Parkmöglichkeit in nächster Nähe. Vom Festplatz aus sind es nicht mehr als zehn Gehminuten bis zum Sea Life. Wer mit dem Zug anreisen möchte, kann ab dem Bahnhof Speyer den Bus zur Haltestelle „Festplatz“ nehmen. Ab dort ist der Fußweg für Fußgänger bis vor die Tore des Sea Life ausgeschildert. Zudem gibt es einen Shuttlebus über die Salierbrücke, die ab dem Parkplatz Lusshof startet.

 

Karte – Hier ist das Sea Life Speyer zu finden

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.