8°/17°
Das Karlsruher Kino mit Kinemathek
Kurbel Karlsruhe – das Kult-Kino in der Kaiserpassage

Das Karlsruher Kino mit Kinemathek Kurbel Karlsruhe – das Kult-Kino in der Kaiserpassage

Quelle: Thomas Riedel

Die Kurbel ist, mit der Eröffnung im Jahr 1957, eines der ältesten Karlsruher Kinos. Im Jahr 2018 meldete das Kino allerdings Insolvenz an und wurde geschlossen. Voraussichtlich Ende 2019 wird der Jazzclub Karlsruhe e.V. die Räumlichkeiten beziehen.

Kurbel-Insolvenz – Jazzclub übernimmt

Wie es mit den Räumlichkeiten der im Jahr 2018 Insolvenz gegangenen Kurbel weitergeht, hat der Gemeinderat am 20. November 2018 beschlossen. Mit 40-Ja-Stimmen zu 8-Nein-Stimmen entschieden die Karlsruher Stadträte, dass der Jazzclub Karlsruhe e.V. in die Kurbel ziehen darf. Die Umbauarbeiten sollen bis Ende 2019 fertiggestellt sein und daraufhin die Eröffnung erfolgen.

 

Die Kurbel – Öffnungszeiten & Preisen

Während sich die Öffnungszeiten der Kurbel nach dem jeweiligen Filmprogramm richten, sind die Ticketpreise konstant. So bezahlen Erwachsene, außer dienstags am Kinotag, 8,50 Euro pro Film. Kinder unter zwölf Jahren 4,50 Euro und Studenten, Schüler und Rentner jeweils 6,50 Euro. Eltern in Begleitung mit Kindern bis einschließlich elf Jahren, kommen zum Familienpreis (4,50 Euro) ins Kino.

Ticket-Tarife-Kurbel

Erwachsene
Mittwoch bis Montag8,50 Euro
Dienstag (Kinotag)5,00 Euro
Kinder unter 12 Jahre
Mittwoch bis Montag4,50 Euro
Dienstag (Kinotag)4,00 Euro
Studenten, Schüler, Rentner
Mittwoch bis Montag6,50 Euro
Dienstag (Kinotag)5,00 Euro

Filme mit Überlänge werden teurer als der reguläre Preis, denn der Überlängenzuschlag bei Filmen ab 130 Minuten beträgt 1,00 Euro und der Zuschlag ab 150 Minuten 1,50 Euro.

 

Kurbel Karlsruhe – Anreise & Parken

Da sich die Kurbel in der Karlsruher Innenstadt befindet, ist eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ratsam. Nahezu alle S-Bahn-Linien fahren über die Kaiserstraße und halten an den Haltestellen Europaplatz oder Herrenstraße, die beide recht nah an der Kaiserpassage liegen. Für Autofahrer empfiehlt sich das Parkhaus Passagehof. Kinobesucher können hier von 18:30 Uhr bis 00:00 Uhr pauschal für 1,50 Euro parken. Das Parkticket muss hierzu allerdings an der Kino-Kasse vorgezeigt werden.

 

Die Kurbel – Programm, Tatort & Zocken

Die Kurbel besitzt rund 430 Sitzplätze, die auf drei Kinosäle verteilt sind. Zudem befindet sich die Karlsruher Kinemathek im Studio 3 im Erdgeschoss der Kurbel. Das Programm der Kinemathek besteht aus künstlerisch anspruchsvollen Filmen, die oft in Originalsprache und mit Untertiteln gezeigt werden. Das Kino-Programm der Kurbel setzt sich dagegen zum Großteil aus aktuellen Mainstream-Filmen zusammen. Die Kurbel ist übrigens dafür bekannt, dass sie keine Kino-Werbung vor dem Hauptfilm zeigt. Stattdessen setzt das Kino auf Filmtrailer und Kurzfilme als Warm-up.

Das Kino in der Kaiserpassage ist auch für seine unterschiedlichen Specials bekannt und beliebt. Immer dienstags um 20:30 Uhr präsentiert die Improtheater-Gruppe FEM Fatale aus Karlsruhe die Kurbel-Sneak. Neben einer deutschsprachigen Sneak, wird alle zwei Wochen auch ein Film in Originalsprache gezeigt. Der Eintritt für die Sneak-Vorstellung kostet 5,00 Euro.

Eine weitere Besonderheit ist das sonntägliche Tatort-Schauen in der Kurbel. Jeden Sonntag um 20:15 Uhr lädt das Kino zum gemeinsamen Schauen auf einer 60 Quadratmeter großen Kinoleinwand ein. Der Eintritt für den ARD-Klassiker ist frei. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich allerdings vorab für 1,00 Euro einen Sitzplatz reservieren.

Für Zocker bietet die Kurbel die Möglichkeit für Zockerabende im Kino. Alle Kino-Säle der Kurbel sind dafür geeignet und können gebucht werden. Einzige Voraussetzung sind eigene Konsolen, Controller und sonstige Peripherie sowie Spiele. Zudem muss ein Videosignal per HDMI, DVI oder VGA möglich sein. Der Ton kann optisch digital, coaxial digital oder per Chinch Stereo angeschlossen werden. Die Kurbel kann außerdem auch für private Filmvorstellungen, wie beispielsweise Firmenveranstaltungen, Präsentationen oder Geburtstage gemietet werden.

 

Gastronomie im Kurbel-Kino – Café 9

Im Obergeschoss der Kurbel befindet sich das Café 9 Bar. Es ist eine Mischung aus Café und Bar und bietet eine große Auswahl an Getränken und Speisen an. Im Sommer ist auch der Außenbereich des Café 9 geöffnet. Weitere Restaurants, wie beispielsweise das Café Emaille, das Frühstück, Mittagessen sowie Cocktails im Angebot hat, befinden sich ebenfalls in der Kaiserpassage in Karlsruhe.

 

Standort – die Kurbel in Karlsruhe

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.