Fastnacht in der Fächerstadt
90. Fastnachtsumzug in Karlsruhe: Alle Informationen im Überblick!

Fastnacht in der Fächerstadt 90. Fastnachtsumzug in Karlsruhe: Alle Informationen im Überblick!

Quelle: Melanie Hofheinz

Mit großen Schritten geht es auf den Höhepunkt der diesjährigen Fastnachtszeit zu. Traditionell am Fastnachtsdienstag, 13. Februar 2024, steht auch wieder der Karlsruher Fastnachtsumzug an. meinKA hat alle Informationen dazu im großen Überblick.

90. Karlsruher Fastnachtsumzug

Der Karlsruher Fastnachtsumzug findet wie gewohnt am Fastnachtsdienstag, 13. Februar 2024, statt. Gestartet wird der 2,2 Kilometer lange Umzug um 14:11 Uhr. Das Motto des diesjährigen Fastnachtumzugs lautet: „Karlsruhs Umzug zieht famos – scho‘ 90 mol durch d’Kaiserstroß!“. Über 70 teilnehmende Gruppen werden erwartet.

 

Der Streckenverlauf im Überblick

Die Umzugsstrecke beginnt 2024 an der Ecke Mathystraße/Ritterstraße und führt über die Karlstraße und die Kaiserstraße zum Marktplatz. Der Familienbereich befindet sich wie immer vor dem Cafe Böckeler in der Karlstraße.

Der Handicapbereich ist dieses Jahr erstmals auf dem Marktplatz vor dem Rathaus zu finden. Zum Abschluss findet dort ein Programm mit Musik und Tanz sowie der Prämierung der originellsten Umzugsgruppen statt. Getränke und Speisen gibt es rund um die Pyramide.

 

 

Fotogalerie | Bilder vom 68. Durlacher Fastnachtsumzug

 

68. Dorlacher Fastnachtsumzug

Traditionell am Fastnachts-Sonntag findet der Fastnachtsumzug am 11. Februar 2024, in Durlach statt. Ab 14:11 Uhr zieht die Narrenscharr – mit 52 teilnehmenden Gruppen – unter dem Motto: „Ein Freizeitbad wie wär des schee, und oben drauf könnte d‘ Festhall steh!“ durch die Altstadt.

 

Der Streckenverlauf im Überblick

Der Zugweg ist 1,5 Kilometer lang und verläuft von der Rommelstraße, Auer Straße, Christofstraße, Gritznerstraße, Pfinztalstraße bis zur Karlsburgstraße. Im Rathausgewölbe gibt es eine Familienzone und entlang der Strecke sieben Imbissstände.

 

Fotogalerie | Bilder vom Karlsruher Fastnachtsumzug

Mehr zur Fastnachtszeit

Von Narrenbaum bis Fastnachtsumzug: Die Termine der Karlsruher Fastnacht

In einer Pressemitteilung informiert der Festausschuss Karlsruher Fastnacht (FKF) über die diesjährigen Termine zum Höhepunkt der "fünften Jahreszeit". So wird bereits am Freitag, 02. Februar 2024, der Narrenbaum auf dem Marktplatz geschmückt!

Fastnacht in Karlsruhe & der Region: Umzüge, Termine & Infos im Überblick

Wenn am 11. November um 11:11 Uhr die fünfte Jahreszeit beginnt, wird auch in Karlsruhe munter gefeiert und vom Schmutzigen Donnerstag bis Aschermittwoch der Faschings-Endspurt zelebriert. meinKA hat sich zwischen Bütt und Narrensprung umgeschaut.

Weitere Nachrichten aus Karlsruhe

Aktionstag zum Thema Verkehrssicherheit auf dem Karlsruher Marktplatz

Am Donnerstag, 18. Juli 2024, findet von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr auf dem Karlsruher Marktplatz ein Aktionstag zum Thema Verkehrssicherheit statt, darüber informiert die Stadt Karlsruhe. Die Veranstaltung ist Teil einer Aktionswoche zur Verkehrssicherheit.

Diese Karlsruher Schulhöfe sind zum Spielen während der Sommerferien geöffnet

In diesen Sommerferien bleiben in Karlsruhe wieder einige Schulhöfe als Spiel- und Bewegungsflächen geöffnet. Allerdings werden an manchen Schulen auch Baumaßnahmen durchgeführt oder es finden Ferienbetreuungen an der Ganztagsgrundschule statt.

Redaktionstipp

Feiern, tanzen & stöbern - das ist am zweiten Juli-Wochenende in Karlsruhe los

Das zweite Juli-Wochenende (12. bis 14. Juli 2024) steht an: In Karlsruhe können mehrere Open-Air-Veranstaltungen besucht werden: So lädt das Altstadtfest nach Durlach und DAS FEST AM SEE in die Günther-Klotz-Anlage ein. Weitere Events gibt's im Überblick.

Für die nächsten 5 Jahre: Änderung der Verkehrsführung rund um die Kunsthalle

Auf geänderte Routen und eine geringere Straßenkapazität müssen sich Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer ab dem 15. Juli 2024, in der Karlsruher Innenstadt einstellen: Einer der Schwerpunkte wird dabei der Bereich Hans-Thoma- und Waldstraße sein.

Karlsruher Volkswohnung informiert über aktuelle Bautätigkeit & Herausforderungen

In der Jahrespressekonferenz der Volkswohnung Karlsruhe, am 09. Juli 2024, standen die aktuelle Bautätigkeit, die Herausforderungen der Branche und der Blick ins Quartier für die Mieterinnen und Mieter im Fokus, teilt die Wohnungsbaugesellschaft mit.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.