Feiertag in Deutschland
Heilige Drei Könige – Ausflugs- & Freizeit-Tipps für den Feiertag

Feiertag in Deutschland Heilige Drei Könige – Ausflugs- & Freizeit-Tipps für den Feiertag

Redaktionstipp
Quelle: Pixabay

Vorbei sind Weihnachten, Silvester und Neujahr – bevor allerdings das neue Jahr 2022 so richtig startet, verwöhnt der Feiertag „Heilige Drei Könige“ die Karlsruher noch mit einem freien Arbeitstag. meinKA hat Tipps, wie dieser verbracht werden kann.

Heilige Drei Könige – das wird gefeiert

Alljährlich am 6. Januar feiern die Christen das Fest der Heiligen Drei Könige. In den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt ist das ein gesetzlicher Feiertag. Für viele Menschen steht dieses Datum auch für das Ende der Weihnachtszeit: Deko wie Weihnachtsmänner und Krippen verschwindet wieder Kisten, zudem wird der Weihnachtsbaum entsorgt.

Am Dreikönigsfest folgen, wie in der Bibel im Evangelium nach Matthäus erzählt, die Heiligen Drei Könige dem Stern von Bethlehem, der sie zur Krippe in den Stall führt. Caspar, Melchior und Balthasar huldigen dem neu geborenen Kind und bringen ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe als Geschenke mit.

Heute noch ziehen Kinder und Erwachsene als Sternsinger verkleidet von Tür zu Tür, singen Lieder und sammeln Geld für Bedürftige. An die Haustüren schreiben sie die Jahreszahl und C+M+B, was für „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne das Haus) bedeutet.

 

Ausstellungen am Feiertag in Karlsruhe

Bei kühlen Temperaturen zieht es viele Karlsruher nach Drinnen. Ein Besuch in den Karlsruher Museen bietet sich dabei gerne an.

Empfehlenswert ist am Donnerstag, 06. Januar 2022, immer das Zentrum für Kunst und Medien, denn am Feiertag lädt das ZKM ab 10:00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Dieser findet aufgrund der Corona-Pandemie allerdings ausschließlich online statt.

Vor Ort ist das Museum – wie die anderen Karlsruher Museen – ebenfalls geöffnet.

 

Aktuelle Ausstellungen in Karlsruhe

 

Karlsruher Bäder & Sauna am Feiertag

Schwimmen, entspannen, schwitzen – in den Karlsruher Bädern ist von Sport bis Erholung alles möglich. Die Bäder der Fächerstadt haben am Dreikönigstag bis auf das Hallenbad Grötzingen geöffnet.

Das Europabad und die Therme Vierordtbad kann von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr besucht werden sowie das Fächerbad von 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

 

Markgrafensauna im Vierordtbad | Quelle: Melanie Hofheinz

 

 

Spazieren oder Wandern am Dreikönigstag

Raus an die frische Luft! Spätestens seit der Corona-Pandemie gehört das Spazierengehen bei vielen zu den Lieblingsfreizeitbeschäftigungen.

Egal ob durch die städtischen Straßen oder die Karlsruher Natur – wer in der Fächerstadt flanieren möchte, der findet reichlich Abwechslung.

 

Spazieren & Wandern in Karlsruhe

 

Tiere entdecken im Zoologischen Stadtgarten

Der Zoo in Karlsruhe gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Fächerstadt. Auch am Dreikönigstag kann der Zoologische Stadtgarten besucht werden.

Mit exotischen Tieren sowie einer schönen Parklandschaft ist die „grüne Oase“ ein perfekter Ort für einen Ausflug! Geöffnet hat der Zoo von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

| Quelle: Melanie Hofheinz

 

Schlittschuhlaufen vor dem Karlsruher Schloss

Wer vor dem Karlsruher Schloss seine Runde auf Schlittschuhen drehen möchte, der kann das auch am Feiertag machen! Die Stadtwerke EISZEIT gilt als größte Freiluft-Eisbahn in Süddeutschland und sorgt alljährlich für Winterstimmung.

Von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr könnt ihr am Feiertag auf die Eisfläche.

 

| Quelle: Melanie Hofheinz

 

Nachrichten aus Karlsruhe

Feuer im Hardtwald: Unbekannter legte mutmaßlich mehrere Waldbrände

Ein Unbekannter ist wohl für drei Waldbrände zwischen Mittwoch, 03. August, und Dienstag, 09. August 2022, im Hardtwald nördlich von Karlsruhe verantwortlich. Das Fachdezernat der Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.

Gemeinsame Lösung: So sollen die Stadtbahntunnel-Aufzüge hitzebeständiger werden

Da kürzlich, aufgrund der hohen Temperaturen, Stadtbahntunnel-Aufzüge in Karlsruhe aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden mussten, wollen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe nun zusammen mit der KASIG und dem Aufzughersteller Schindler das Problem beheben.

Als Straßenbahn einfuhr: Mann wird in Karlsruhe ins Gleisbett gestoßen

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr kam es am Dienstag, 09. August 2022, an der Straßenbahnhaltestelle Yorckstraße in Karlsruhe. Hier soll ein 53-jähriger Mann einen 52-Jährigen in das Gleisbett gestoßen haben als eine Straßenbahn einfuhr.

Karlsruhe auf "Energie-Sparkurs": Kann die Stadtwerke EISZEIT stattfinden?

Weniger Tageslicht und kühlere Temperaturen sorgen im Winter für einen steigenden Energieverbrauch. Wegen der drohenden Gas-Krise wird daher zum Sparen aufgerufen. Doch könnte sich der "Energie-Sparkurs" auch auf die Karlsruher EISZEIT auswirken?

Selbstpflücker aufgepasst: Obstbaumversteigerungen in Daxlanden & Knielingen

Das Karlsruher Liegenschaftsamt bietet Bürgerinnen und Bürgern auch in diesem Jahr den Ertrag der städtischen Bäume kostengünstig an. Wer bei den Obstbaumversteigerungen erfolgreich ist, darf "seinen" Baum selbst abernten, informiert die Stadtverwaltung.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.