8°/17°
präsentiert von  Stadtwerke Karlsruhe
Wo die Karlsruher an Wasser kommen
Trinkwasserbrunnen in Karlsruhe – der gratis Durstlöscher

Wo die Karlsruher an Wasser kommen Trinkwasserbrunnen in Karlsruhe – der gratis Durstlöscher

Quelle: Pixabay

Trinkwasserbrunnen sind seit der Antike her bekannt – auch heute noch können die städtischen und als Trinkbrunnen ausgewiesenen Brunnen ohne Bedenken genutzt werden. Auch Karlsruhe verfügt über eine Vielzahl der wichtigen kostenlosen Durstlöscher.

Trinkwasserbrunnen als Durstlöscher

Im Lauf des Tages benötigt der Körper viel Flüssigkeit. Trinkwasserbrunnen kommen da oft willkommen. Sie sind optimal, insbesondere für Jogger und Radfahrer – aber auch Eltern, die mit Kindern unterwegs sind. Besonders praktisch für alle Karlsruher sind solche Trinkwasserbrunnen zudem bei länger anhaltenden Hitzewellen.

Aber Achtung: Nicht jeder Brunnen ist auch ein Trinkwasserbrunnen. Für Trinkwasser gelten hohe Anforderungen an Qualität und Hygiene. Diese sind in der sogenannten Trinkwasserverordnung gesetzlich geregelt. Hier sind unter anderem auch strenge Grenzwerte für die wichtigsten Schadstoffe festgelegt. Trinkwasser muss zwar nicht direkt steril sein, aber es darf keine krankheitserregenden Keime und Bakterien enthalten. Deshalb ist es wichtig, nur aus Brunnen zu trinken, die explizit als Brunnen zum Trinken ausgewiesen sind. Allerdings verfügt Karlsruhe über eine nachgewiesen gute Trinkwasserqualität.

 

Refill – gratis Wasserflasche auffüllen

Um den Bürgern in der Stadt eine kostenlose Versorgung mit Wasser zu ermöglichen und gleichzeitig die steigende Flut an Plastikmüll einzudämmen, beteiligt sich die Stadtseit einiger Zeit an der Initiative Refill. Nach dem Motto „Plastikmüll vermeiden -Leitungswasser trinken – Wasserflasche auffüllen“ können sich Gewerbetreibende dort anmelden und ihre Mitgliedschaft durch einen Aufkleber kundtun. Ist man Mitglied, können sich Bürger dort kostenlos ihre mitgebrachten Trinkflaschen auffüllen lassen.

Weitere Informationen zur Initiative Refill, gibt es in einem ausführlichen Artikel auf meinKA zu entdecken.

 

Trinkwasser-App der Stadtwerke Karlsruhe

Den Zeichen der Zeit folgend, stellen die Stadtwerke Karlsruhe eine App zur Verfügung, mit der man sich einfach, bequem und kostenlos über grundlegende Fragen zum Trinkwasser in der Fächerstadt informieren kann. So erfährt man beispielsweise alles über Qualität und Herkunft sowie wo sich der nächste Trinkwasserbrunnen oder öffentlich zugängliche Trinkwassersprudler befindet.

 


Anzeige


 

Übersicht – Trinkwasserbrunnen Karlsruhe

Vollbildanzeige

 

Anzeige

5 Gründe für die Stadtwerke Karlsruhe

Zuverlässige Energieversorgung zu einem günstigen Preis und bester Service mit Garantie.

Wir zeigen Ihnen 5 gute Gründe, sich für die Stadtwerke zu entscheiden.

Entdecken Sie unsere Vorteile heute!

 


 

Auch interessant

Anzeige: Inhalt präsentiert von  Stadtwerke Karlsruhe

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.