Sommer, Sonne & Cocktailzeit
Strandbars in Karlsruhe – Beachfeeling rund um die Fächerstadt

Sommer, Sonne & Cocktailzeit Strandbars in Karlsruhe – Beachfeeling rund um die Fächerstadt

Quelle: Thomas Riedel

Warum in die Ferne fahren, wenn Sonne, Strand und mehr so nah sind? Denn mit rund 2.000 Sonnenstunden im Jahr gehört Karlsruhe zu den Sonnenhochburgen der Republik – und für das notwendige Beachfeeling sorgen die Strandbars rund um die Fächerstadt.

Tropic Beach Island in Rheinsheim

Als im Jahr 2008 die Idee einer Strandbar bei Philippsburg-Rheinsheim aufkam, wurde diese Vision auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände, direkt am Rhein, mit der Strandbar Tropic Beach Island kurzum verwirklicht. Auf einer rund 7.000 Quadratmeter großen Fläche, mit Bar, einem Beachvolleyballfeld, einem großen Mietstrand, einem Kinderspielplatz und vielen Sitzgelegenheiten lädt Tropic Beach Island zum Entspannen, Sonne tanken und Spaß haben ein.

Meist ab Ostern eröffnet die Strandbar ihre Sommersaison und hat versüßt seinen Gästen mit Cocktails, kühlen Drinks sowie Heißgetränken, kulinarischen Snacks, wie Pizza, Baguette, Flammkuchen oder einer großen Auswahl an Eis, die warme Jahreszeit. Geöffnet hat Tropic Beach Island in Rheinsheim täglich ab mittags und bis 22:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten – Tropic Beach Island

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter geschlossen.

 

 

hubRaum – Strandgefühl in Durlach

Der hubRaum im Karlsruher Stadtteil Durlach ist bekannt für seinen großen Außenbereich im Beachlook. Gemütliche Sitzgelegenheiten, feiner Sand unter den Füßen und eine große Vielfalt an Veranstaltungen laden in den warmen Sommermonaten ein. Ein offenes Open-Air-Kaminfeuer, ein Spielplatz für die jungen Besucher, sommerliche Speisen sowie kühle Drinks, Weine und eine Auswahl an Cocktails, runden den Besuch im hubRaum ab.

Die Eventlocation hubRaum hat keine regulären Öffnungszeiten, sondern kann nur für Veranstaltungen gemietet werden. Feiern wie Geburtstage, Hochzeiten oder Firmenfeiern mit bis zu 300 Gästen finden im hubRaum eine geeignete Location mit Strandbar-Feeling. Öffentliche Events, wie Ü-30-Partys, 90er-Jahre-Feiern, Afterwork oder kleine Festivals mit Livemusik finden in unregelmäßigen Abständen ebenfalls im Durlacher hubRaum statt.

 

 

 

P10 Karlsruhe – Parkdeckzehn

Zwar nicht am Meer, aber in luftiger Höhe: Meist ab Ende April öffnet der P10 Citybeach seine Tore und versprüht Sommer-Feeling über den Dächern der Karlsruher City. Denn wenn sich der Fahrstuhl des Karstadt-Parkhauses im zehnten Stock hält, erwartet die Besucher nicht nur der grandiose Ausblick über die Fächerstadt, sondern auch feiner Sandboden, Liegestühle, Strandkörbe, Cocktails und entspannte Lounge-Musik.

Geöffnet hat das P10 täglich an dem Nachmittag und bis in die Nacht hinein. Zudem ist die Strandbar unter der Woche ein willkommenes Afterwork-Ziel. Eintritt wird im P10 Karlsruhe nicht fällig, allerdings ist die Rooftop-Bar an sommerlichen Abenden meist gut besucht und eine Reservierung ratsam.

 

Über den Dächern Karlsruhe – P10 | Quelle: Thomas Riedel

 

Öffnungszeiten – P10 Karlsruhe

Montag bis Donnerstag 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag 15:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Samstag 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Sonntag 15:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

Mosquito-Strandbar – Hügelsheim

Rund 40 Kilometer südlich der Fächerstadt, in der Rastatter Gemeinde Hügelsheim, befindet sich die Mosquito-Strandbar. Die Strandbar liegt nahe dem Rheinufer und direkt am Erländersee, was das Beachfeeling der Location natürlich noch verstärkt.

Die Mosquito-Strandbar hat täglich über die warme Jahreszeit geöffnet. An den Wochenenden finden in der Strandbar regelmäßig verschiedene Partys statt. Diese reichen von 80er-Feten, 90er-Jahre-Partys und Salsa-Abenden, bis zu Beach-Partys und weiteren Motto-Events. Der Donnerstag steht übrigens im Zeichen des Afterworks und lädt zum gemütlichen Feierabendbier ein.

Neben Liegestühlen und einer großen Rasenfläche kann auch im Erländersee gebadet werden. Ein kleiner Sandstrand pusht das Beachfeeling dabei noch zusätzlich. Auf der Speisekarte der Mosquito-Strandbar stehen von Burger, über Käsespätzle bis Wurstsalat eine breite Auswahl an Köstlichkeiten. Die Mosquito-Strandbar kostet an regulären Tagen keinen Eintritt.

 

Mosquito-Strandbar – Hügelsheim

täglich 12:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Mosquito Strandbar in Hügelsheim - Impressionen

 

Sommer am See – Strandbar in Bad Schönborn

In Bad Schönborn kann ebenfalls Strandfeeling erlebt werden: „Sommer am See“ lädt mit Strandbar, Liegestühlen und Co. zu entspannten Sommertagen ein. Die Gäste haben dabei die Auswahl zwischen weißem Sandstrand oder grünen Liegewiese – direkt am Badesee „Philippsee“.

Neben Cocktails und anderen erfrischenden Getränken gibt es vor Ort auch Eisspezialitäten, Burger, Pommes und weitere Speisen.

 

| Quelle: Tobias Hoffmann

 

Mauritius Karlsruhe – das Beach-Restaurant

Während andere Strandbars nur im Sommer und bei schönem Wetter geöffnet haben, kann im Mauritius in Karlsruhe das ganze Jahr über das Fernweh nach Sonne, Strand und Meer gestillt werden. Das Karlsruher Mauritius-Restaurant befindet sich am Bahnhofsvorplatz.

Die Restaurantkette hat bereits über 20 Standorte in Deutschland und hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Gästen das Gefühl von Sonne, Strand und Meer weiterzugeben. Dank maritimer Möbel, hellen Farben und einer sommerlich-leichten Küche samt Cocktailkarte können die Mauritius-Besucher von regnerischen und grauen Tagen, zumindest gedanklich, in die Südsee fliehen.

 

Mauritius Karlsruhe – Hauptbahnhof

Montag bis Donnerstag 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Freitag 11:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Samstag 14:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Sonntag 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

Das Mauritius verspricht Inselträume am Hauptbahnhof und auf der Kaiserstraße.

Das Mauritius verspricht Inselträume am Hauptbahnhof und auf der Kaiserstraße. | Quelle: Thomas Riedel

 

Albstrand Ettlingen – Strandbar an der Albmauer

Achtung: aktuell geschlossen!

In Karlsruhes Nachbarstadt Ettlingen weht über die Sommermonate ein Hauch Karibik durch die Luft. Am Albstrand Ettlingen, einer Strandbar an der Mauer zur Alb, kann mit warmem Sand zwischen den Zehen, einem Cocktail in der Hand und kleinen kulinarischen Schmankerln das Fernweh gestillt werden.

Bereits seit dem Jahr 2016 lädt die Ettlinger Strandkneipe zum Sonne tanken in Liegestühlen oder gemütlichem Sitzen unter Sonnenschirmen ein. Die Strandbar öffnet meist ab Mai und beendet gegen Ende September seine Saison. Neben Cocktails, Bier und weiteren kühlen Getränken, bietet der Albstrand auch Speisen an. Diese reichen von Grillspezialitäten bis Flammkuchen und Pizza.

 

Albstrand Ettlingen – Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 15:00 bis 23:00 Uhr
Freitag und Samstag 15:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag 15:00 bis 23:00 Uhr

 

Nachrichten aus Karlsruhe

Sperrungen in der Ettlinger Straße: Tiefbauamt reagiert auf Verkehrsprobleme

Neue Sperrungen auf der Ettlinger Straße in Karlsruhe sorgten kürzlich für erhebliche Änderungen der Verkehrsführung und damit zur Überlastung der Umleitungsrouten. Daher hat das Tiefbauamt nun reagiert und eine Reihe von Sofortmaßnahmen veranlasst.

Interview

Karlsruherin Laura Rolli siegt bei Weltmeisterschaft im Fußballgolf

Die 24-jährige Karlsruherin Laura Rolli wurde kürzlich bei der Weltmeisterschaft im Fußballgolf in Tschechien sowohl im Doppel- als auch im Einzel-Wettkampf zur Weltmeisterin gekürt. meinKA sprach mit ihr über ihren Erfolg und die Trendsportart Fußballgolf.

Brandstiftung? Feuer in Keller eines Mehrfamilienhauses in Oberreut

Gegen 15:15 Uhr am Freitag, 30. Juli 2021, wurde der Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Eugen-Geck-Straße in Karlsruhe-Oberreut gemeldet. Der entstandene Sachschaden beziffert sich derzeit auf geschätzte 30.000 Euro.

OB Mentrup dankt Karlsruher Helfern für Einsatz im Katastrophengebiet

Die katastrophalen Folgen des Hochwassers in der Eifel haben in ganz Deutschland enorme Solidarität und Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auch Helfer aus Karlsruhe leistete einen großen Beitrag, wird nun in einer Pressemitteilung der Stadt informiert.

Der BBBank Wildpark kann ab sofort interaktiv & virtuell erleben werden

Für alle, die sich für den BBBank Wildpark interessieren, gibt es ab sofort eine neue Möglichkeit des Stadion-Erlebnisses: Mit einem interaktiven 3D-Modell kann der Neubau virtuell erkundet werden. Zu finden ist das Modell auf der Stadionwebseite.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 






















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

89%
11%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.