SDP und Alice Merton kommen zu DAS FEST
Trotz FEST-Absage 2020: Tickets behalten Gültigkeit & neue Topacts bekannt

SDP und Alice Merton kommen zu DAS FEST Trotz FEST-Absage 2020: Tickets behalten Gültigkeit & neue Topacts bekannt

Quelle: TMC-Fotografie | Tim Carmele

Der Festival-Sommer 2020 wird in Karlsruhe nicht so abwechslungsreich wie in den vergangenen Jahren. COVID-19 und die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Viruserkrankung verhindern Menschenansammlungen. Nun machen die FEST-Macher Vorfreude auf 2021!

DAS FEST 2020 – Absage wegen Corona

Eigentlich wäre Martin Wacker, der Geschäftsführer der Karlsruher Marketing- und Event GmbH, und sein Team bereits stark mit den Vorbereitungen für DAS FEST 2020 beschäftigt – immerhin würde in wenigen Wochen bereits der Aufbau starten. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Kein FEST, kein Vorfest, keine INDIA SUMMER DAYS. In der Günther-Klotz-Anlage wird es im Sommer deutlich ruhiger sein. „Events haben immer was mit Menschen zu tun, etwas mit Emotionen zu tun“, so Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. „Hier macht uns das Virus einen Strich durch die Rechnung.“

Bereits in der vergangenen Woche, direkt nach der Ankündigung der Bundeskanzlerin alle Großveranstaltungen bis Ende August zu streichen, wurde DAS FEST 2020 aus dem Terminkalender genommen. Einen Hoffnungsschimmer für die Fans gibt es aber: Laut Veranstaltern ist es gelungen, das komplette Line-Up der Hauptbühne auf 2021 zu verschieben. Auch die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Im Vorverkauf konnten bereits sämtliche Tickets für den Hügelbereich für Freitag und Samstag verkauft werden, nur für Sonntag gab es zuletzt noch Karten.

 

FEST-Macher waren auf Absage vorbereitet

Doch bei aller Vorfreude: Bei einer Online-Pressekonferenz am Mittwoch, 22. April 2020, war Martin Wacker die Enttäuschung noch ins Gesicht geschrieben – auch wenn er gleichzeitig bemüht ist Vorfreude auf DAS FEST 2021 zu wecken, dessen Datum bereits feststeht: 23. bis 25. Juli 2021. So wurden auch gleich noch einige Lücken im FEST-Programm geschlossen. „Ein Jahr Planung sind über den Haufen geworfen“, so Wacker. „Doch die Absage bedeutet nicht Stillstand, sondern bietet die Gelegenheit neue Ideen zu kreieren!“ Konkret sind 8.500 Beteiligte von der Absage betroffen, darunter alleine rund 1.000 Künstler.

 

SDP & Alice Merton – das sind die Acts für 2021

Nachdem mit Revolverheld, Joris, Passenger und mehr das Line-Up der Hauptbühne für Freitag und Sonntag fast komplett war, wurden nun noch einige weitere Künstler bekannt, die in knapp 450 Tagen für Stimmung rund um den Mount Klotz sorgen sollen.

Die Band SDP aus Berlin-Spandau wird am Samstagabend um 21:00 Uhr die Hauptbühne rocken. Bekannt sind die Musiker insbesondere für ihren Hit „Die Nacht von Freitag auf Montag“. Davor wird The-Voice-of-Germany-Coach Alice Merton ab 19:45 Uhr den Hügel mit Songs wie „No Roots“ oder „Why So Serious“ zum Beben bringen. Ab 17:30 Uhr ist der deutsche Rapper Megaloh für die Hauptbühne angekündigt. Zudem wurde bekanntgegeben, dass die Band Giant Rooks DAS FEST 2021 am Freitag ab 17:30 Uhr eröffnen werden.

 

Gültigkeit & Co. – das passiert mit den Tickets

Für alle, die sich bereits Tickets im Voraus gesichert haben, gibt es zwei Optionen: Einfach behalten und mit einer längeren Vorfreude im kommenden Jahr nutzen oder eine Rückgabe. Wacker hofft, dass die meisten Ticker-Käufer sich für die erste Variante entscheiden werden. In diesem Fall sind keine Schritte nötig: Die Karten von 2020 berechtigen auch im kommenden Jahr zum Einlass.

Doch es wird auch eine Rückgabe-Option geben, kündigt Sven Varsek, der Projektverantwortliche für DAS FEST, an. Details werden aktuell ausgearbeitet, doch es wird keine Gutschein-Lösung geben, verspricht er. Wer sein Geld wieder möchte, bekommt es wieder. Wer seine Tickets online gekauft hat, wird ebenfalls die Möglichkeit zu einer Rück-Abwicklung bekommen.

Ticketspenden seien ein hoher administrativer Aufwand, weshalb davon abgesehen soll, so die Veranstalter. „Dann trinken Sie lieber nächstes Jahr ein Bier mehr auf dem FEST“, sagt Wacker weiter. Zudem gibt es nun im Online-Shop oder lokal im Unikat-Store in Karlsruhe ein „Solidaritäts-Shirt“ in einer begrenzten Auflage von 2020 Stück zu kaufen. Der Erlös aus dem Verkauf geht zum Teil an ein Hilfsprogramm für Künstler, die sich derzeit in einer existentiellen Krise befinden.

Mehr zu DAS FEST

Passenger, Joris und mehr: DAS FEST-Sonntag ist komplett!

In knapp 160 Tagen startet DAS FEST Karlsruhe. Noch sind einige Lücken im Programm zu finden. Doch ein paar neue Namen haben die Macher jetzt veröffentlicht! Unter anderem wird Joris zurück zum Hügel kommen. Das Highlight am Sonntag: Weltstar Passenger!

DAS FEST 2020 – Revolverheld ist der erste Headliner!

Es ist so weit: Der erste Topact bei DAS FEST 2020 in Karlsruhe ist bekannt. Beim exklusiven Preview-Special am Montagabend, 25. November, wurde die Katze aus dem Sack gelassen. Revolverheld wird am Freitag, 24. Juli 2020, bei DAS FEST spielen.

DAS FEST mit europäischem Festival-Award ausgezeichnet

DAS FEST ist am Mittwoch, den 15. Januar 2020, mit dem "Take A Stand"-Award ausgezeichnet worden. Damit werden Festivals gewürdigt, die sich für friedlichen Dialog, Menschlichkeit, Toleranz und gegenseitiges Verständnis auszeichnen.

Müll bei DAS FEST – wie die Macher die Umwelt schonen wollen

Rund eine viertel Million Besucher pilgern am Wochenende vor den großen Sommerferien zu DAS FEST. Logisch, dass ein solches Festival nicht ganz ohne Müll auskommt. Aber gerade in diesem Bereich wollen die Macher besonders sensibel vorgehen.

Bühnenbau-Spezialist – Megaforce baut die DAS-FEST-Bühnen

Als Spezialist für Bühnenbau hat sich das Unternehmen Megaforce aus Weingarten bereits international einen Namen gemacht. Auch die DAS-FEST-Bühnen zählen zum Sortiment. meinKA bekam einen Einblick in den Bühnenbau von Projektleiterin Nadine Wolff!

DAS FEST Karlsruhe – Süddeutschlands größtes Open-Air-Festival

Wenn in Karlsruhe der Hügel bebt, feiert die ganze Fächerstadt. DAS FEST ist seit dem Jahr 1985 die beliebteste Institution der Karlsruher Kulturveranstaltungen und jedes Jahr feiern rund 300.000 Besucher das größte Open-Air Festival Süddeutschlands.

India Summer Days – ein Hauch Indien mitten in Karlsruhe

Eine leuchtende Farbenpracht, fernöstliche Sitar-Klänge und feinste Speisen - mitten in der Günther-Klotz-Anlage. Die India Summer Days locken zu einem Streifzug durch das authentische Indien, die Küche, die Musik und das Lebensgefühl.

Fest-Cup Karlsruhe – der sportliche Teil von DAS FEST

Wer bei DAS FEST nur an rauschende Konzerte und den Hügel denkt, hat falsch gedacht! Der Sportpark ist schon seit 2004 ein wichtiger Teil von Karlsruhes Lieblingsfestivals und bietet sportliche Höchstleistungen und tolle Workshops für alle Besucher.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.