Bauarbeiten in Karlsruhe
VBK erneuern in den Pfingstferien die Gleisanlage am Karl-Wilhelm-Platz

Bauarbeiten in Karlsruhe VBK erneuern in den Pfingstferien die Gleisanlage am Karl-Wilhelm-Platz

Quelle: Pixabay

In den Pfingstferien setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe weitere Baumaßnahmen im Stadtgebiet um. Am Karl-Wilhelm-Platz in der Oststadt wird die Gleisanlage erneuert, während am Karlstor die Arbeiten für die Kombilösung in eine nächste Phase eintreten.

VBK erneuern Gleisanlage am Karl-Wilhelm-Platz

Am Karl-Wilhelm-Platz in der Oststadt erneuern die VBK zwischen Dienstag, 25. Mai, und Montag, 07. Juni 2021, die Gleisanlage. Parallel dazu setzt das städtische Tiefbauamt eine Baumaßnahme in der Haid-und-Neu-Straße um. In dieser Zeit werden die Tramlinien 4, 5, 6 und S2 umgeleitet.

Die Haltestellen Karl-Wilhelm-Platz und Hauptfriedhof (Haid-und-Neu-Straße) können während der Bauarbeiten nicht bedient werden. Für die Gleisarbeiten am Karl-Wilhelm-Platz ist auch eine Vollsperrung dieses Knotenpunktes für den Autoverkehr erforderlich.

Für die Verkehrsteilnehmer wird eine örtliche Umleitung ausgeschildert. Der Rad- und Fußgängerverkehr in diesem Bereich wird aufrechterhalten.

 

| Quelle: KVV/VBK

 

Karlstor: Nächste Phase der Kombilösung beginnt

In der westlichen Innenstadt treten am Karlstor die Arbeiten für die Kombilösung in eine nächste Phase. Während der Fertigstellung des Autotunnels (Kriegsstraße) ist der Streckenabschnitt zwischen Europaplatz und Mathystraße weiterhin für den Bahnverkehr gesperrt.

Die Tramlinien 2, 3, 4, und 6 werden in diesem Bereich umgeleitet, wird informiert.

 

Information: Baustellenflyer der VBK verfügbar

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen der VBK in den Pfingstferien und den daraus resultierenden Änderungen für den Bahnverkehr bietet ein 20-seitiger Baustellenflyer. Dieser liegt sowohl in den Kundenzentren des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) als auch in den Tram- und Stadtbahnen aus. Zudem steht er als Download auf der KVV-Homepage unter kvv.de zur Verfügung.

Weitere Baumaßnahmen der VBK in diesem Jahr finden dann in den Sommermonaten im Bereich der Waldstadt/Europäischen Schuleund im Streckenabschnitt Ebertstaße –Haupt-bahnhof –Rüppurrer Tor statt. Hierüber werden die VBK noch gesondert informieren.

 

Weitere Nachrichten

Baden-Württemberg lockert Maskenpflicht an Schulen

Besonders Schüler haben unter den Corona-Beschränkungen gelitten. Nun sollen sie wieder mehr aufatmen dürfen - ohne Maske. Für Fußballfans soll es indes keine Lockerungen geben.

Laut Forscher: Ende der Maskenpflicht bei Outdoor-Veranstaltungen

Eine Maskenpflicht im Freien ergibt aus Sicht des Aerosol-Forschers Gerhard Scheuch keinen Sinn mehr - auch nicht bei Großveranstaltungen wie Fußballspielen oder Open-Air-Konzerten.

Die SCHLOSSLICHTSPIELE kehren ans Karlsruher Schloss zurück

Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe nun wieder auf die barocke Fassade des Karlsruher Schlosses zurück. Vom 18. August bis zum 03. Oktober 2021 findet das Open-Air-Event statt.

Weniger als 100 Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg

Erstmals seit Wochen hat die Zahl der täglich gemeldeten Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg die 100er-Marke unterschritten.

Mercedes-Benz präsentiert ersten elektrischen Serien-Lkw

Mercedes-Benz will noch dieses Jahr im Werk Wörth am Rhein mit der Serienproduktion seines ersten batterieelektrischen Lastwagens starten.

Picknick-Sommer in Karlsruhe: Auf die Plätze, Picknick, los!

Lust auf ein leckeres Picknick? In Karlsruhe gibt es einige grüne Oasen, die sich im Sommer optimal dafür eignen. Mit dem "Happy Picknick Korb" und der "Karlsruher Genusssafari" der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH wird das Picknick zudem ein echtes Highlight!

Diskussion über Maskenpflicht: Regierung plant Lockerungen

Gerade bei höheren Temperaturen nervt viele die Mund-Nasen-Maske. Mit sinkenden Infektionszahlen werden die Rufe nach einer Aufhebung der Maskenpflicht lauter.

Auch in Karlsruhe: Sieben Großstädte im Südwesten verlieren Einwohner

Sieben der neun Großstädte im Südwesten haben im vergangenen Jahr Einwohner verloren.

Dating-App für Ausstellungsobjekte in Karlsruher Landesmuseum startet

Ab Freitag, 18. Juni 2021, können Besucher im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe per App mit Ausstellungsobjekten kommunizieren.

Zu viele & aggressive Menschen: Karlsruher Schlossgarten wurde geräumt

Viele Menschen waren am Samstagabend, 12. Juni 2021, bis in die Nacht zum Feiern in den Karlsruher Schlossgarten und auf den Schlossvorplatz gekommen. Kurz nach 22:00 Uhr wurde der Schlossgarten sukzessive durch Polizeikräfte geräumt, so die Polizei.

Kontrollen am Turmberg in Durlach durch Polizei und Stadt Karlsruhe

Am Wochenende, führten das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach zusammen mit der Verkehrspolizei, dem Kommunalen Ordnungsdienst und dem gemeindlichen Vollzugsdienst Kontrollen an den Zufahrtsstraßen zum Turmberg und der Turmberg-Plattform in Durlach durch.

Impfzentren und Apotheken stellen Corona-Impfnachweise aus

In Baden-Württemberg sind seit diesem Montag Corona-Impfnachweise erhältlich.




 

Logo meinKA

 

Anzeige

Jetzt meinKA als Werbe-Plattform nutzen!

Informieren Sie sich über Daten, Zahlen und Fakten rund um meinKA und die entsprechenden Werbeformen in unseren Mediadaten: jetzt Mediadaten anfordern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne!

 


 
















Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

0%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.