Verkehrsbeeinträchtigungen in Karlsruhe
Fridays for Future – Kriegsstraße wird für Demo gesperrt

Verkehrsbeeinträchtigungen in Karlsruhe Fridays for Future – Kriegsstraße wird für Demo gesperrt

Quelle: Pixabay

Am Freitag, 25. Oktober 2019, findet die nächste Versammlung der Fridays for Future-Bewegung in Karlsruhe statt. Da, unter anderem die Kriegsstraße für diese Demonstration voll gesperrt sein wird, kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Nächste Fridays-for-Future-Demonstration

„Nachdem das sogenannte Klimakabinett ein völlig unzureichendes Klimapaket vorgelegt hat, demonstrieren wir weiter“ – so die Fridays for Future Ortsgruppe Karlsruhe auf ihrer Internetseite. „Weiter demonstriert“ wird bereits am Freitag, den 25. Oktober 2019, in der Karlsruher Innenstadt. Zu dieser Veranstaltung werden rund 2.500 Teilnehmer erwartet.

 

Start: Schlossplatz | Abschluss: Staatstheater

Beginnen wird die Veranstaltung der Fridays for Future-Bewegung am Karlsruher Schlossplatz mit einer Auftaktkundgebung. Gegen 14:45 Uhr zieht von dort ein Aufzug durch die Innenstadt. Die Demo-Strecke verläuft über zwölf Straßen und endet am Hermann-Levi-Platz beim Badischen Staatstheater mit einer Abschlusskundgebung.

Der Streckenverlauf im Überblick:

Schlossplatz – Kreuzstraße – Zirkel – Waldhornstraße – Kapellenstraße – Ludwig-Erhard-Allee – Kriegsstraße – Adlerstraße – Steinstraße – Markgrafenstraße – Karl-Friedrich-Straße – Ettlinger Straße – Finterstraße – Hermann-Levi-Platz.

 

Verkehrsbeeinträchtigungen in der Innenstadt

Während des Aufzugs kann es im Innenstadtbereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen, informiert die Stadt Karlsruhe vorab in einer Pressemitteilung. Um eine gefahrlose Überquerung des Ettlinger Tors für die Teilnehmer der Versammlung zu gewährleisten, wird die Kriegsstraße zwischen Mendelssohnplatz und Ettlinger Tor kurzzeitig in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Das Ordnungs- und Bürgeramt empfiehlt Ortskundigen daher den Bereich weiträumig zu umfahren.

 


 

Mehr zum Thema Klimaschutz

Weitere Informationen und Themen zum Klimaschutz in Karlsruhe, wie dem Karlsruher Klimanotstand, der Wasserwende in Karlsruhe, der Grünen Pyramide, dem Energiewendetag, den Hitzeschäden in den Karlsruher Wäldern, der Aktion Refill oder Bienen in Karlsruhe, gibt es auf meinKA zu entdecken!

Tipps und Ratschläge, um das Klima in der Fächerstadt zu schonen, sind in der meinKA-Ratgeber-Rubrik zu finden. Fragen wie Energie im Haushalt sparen, Leben mit weniger Müll und viele weitere, werden hier beantwortet.

Verkehr in der Fächerstadt

Verkehr in Karlsruhe – mit meinKA gut durch- & ankommen

Auto, Bahn oder mit dem Fahrrad: Wer in Karlsruhe unterwegs ist, kommt mit allen Verkehrsmitteln meist gut voran. Doch ab und an kommt es im Verkehr dann doch zu Behinderungen durch Baustellen oder Sperrungen. meinKA sorgt für den nötigen Durchblick!

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.