Öffnungszeiten rund um Weihnachten
Müllabfuhr, Wochenmärkte & Co. – Änderungen über die Feiertage

Öffnungszeiten rund um Weihnachten Müllabfuhr, Wochenmärkte & Co. – Änderungen über die Feiertage

Quelle: Pixabay

Alljährlich zu Weihnachten informiert die Stadt Karlsruhe über die geänderten Zeiten von Müllabfuhr, Wochenmärkten, Stadtbibliothek, Stadtarchiv und historische Museen sowie der Stadtverwaltung selbst und den Bädern während der Weihnachtsfeiertage.

Über die anstehenden Weihnachtsfeiertage und natürlich den Jahreswechsel verschiebt sich nicht nur die Abholung der Müllabfuhr, auch die Termine für Wochenmärkte sowie viele weitere Öffnungszeiten ändern sich, so die Stadt Karlsruhe in einer Pressemitteilung. meinKA hat die Änderungen in einen Überblick gepackt!

 

Müllabfuhr & Wertstoffstationen an Feiertagen

Die städtische Müllabfuhr ist ab Heiligabend bis einschließlich dem zweiten Weihnachtsfeiertag sowie an Silvester und Neujahr, nicht im Einsatz. Daher kommt es in diesen Wochen im Stadtgebiet zu Verschiebungen der Abholzeiten bei Restmüll, Wertstoff, Bioabfall und Altpapier. Im Stadtgebiet kann es zudem bei den nicht aufgeführten, im Vollservice bedienten, Stadtteilen zu Verschiebungen bei den Abholtagen kommen. Diese sind aber im Abfallkalender unter www.karlsruhe.de/abfall nachzulesen oder können unter der Behördennummer 115 erfragt werden.

In der Weihnachtswoche ist die Müllabfuhr außerdem von Samstag, 21. Dezember 2019, bis Samstag, 28. Dezember 2019, – außer an den bereits genannten Terminen – und in der Silvesterwoche von Donnerstag, 02. Januar 2020, bis Samstag, 04. Januar 2020, natürlich im Einsatz. Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) weist allerdings schon vorab darauf hin, dass es auf Grund der Vielzahl von Baustellen und des möglichen erhöhten Verkehrsaufkommens in den Feiertagswochen dennoch zu Verschiebungen kommen kann und bittet hierfür um Verständnis.

Ebenfalls wichtig: In der Neujahrswoche 2019/2020 leert das AfA die Bio-, Restmüll- und Wertstofftonnen des Montags- und Dienstagsbezirks noch vor dem Jahreswechsel am Montag, den 30. Dezember 2019, danach bis Samstag immer einen Tag später.

 

Muelltonnen

| Quelle: Pixabay

 

Termine in Neureut, Wolfartsweier & Co.

Im Stadtteil Neureut erfolgt die Abholung des Restmülls, Altpapiers, Biomülls und Wertstoffs des Montagsbezirks bereits am Samstag, 21. Dezember 2019. Bei Wertstoff und Restmüll wird der Dienstags- und Mittwochsbezirk dann einen Tag vor Heiligabend, am Montag, 23. Dezember 2019, geholt. Der Donnerstagsbezirk wird nach den Feiertagen am Freitag, 27. Dezember 2019, und der Freitagsbezirk am Samstag, 28. Dezember 2019, abgeholt.

Bei Bio und Papier erfolgt die Leerung für den Dienstagsbezirk schon am Montag, 23. Dezember 2019. Der Mittwochs- und Donnerstagsbezirks wird am Freitag, 27. Dezember 2019, und der Freitagsbezirk wird am Samstag,  28. Dezember 2019 nachgeholt. In Wolfartsweier werden die Restmülltonnen nach Weihnachten am Freitag, 27. Dezember 2019, und Bio- sowie Wertstofftonnen erst im neuen Jahr, am Donnerstag, 02. Januar 2019, abgeholt.

An Heiligabend sowie am Montag, 30. Dezember 2019 und Silvester sowie an den gesetzlichen Feiertagen sind die Wertstoffstationen, Schadstoffannahmestellen und Kompostierungsanlagen in Knielingen und Grötzingen geschlossen.

Mehr zu Müllabfuhr, Sperrmüll & Co.

 

Andere Öffnungszeiten der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus und die Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais bleiben von Montag, 23. Dezember 2019, bis einschließlich Neujahr geschlossen. Die Stadtteilbibliotheken in Durlach, Grötzingen, Mühlburg, Neureut und Waldstadt sowie die Amerikanische Bibliothek und auch der Medienbus bleiben von Montag, 23. Dezember 2019, bis Montag, 06. Januar 2020, geschlossen.

 

Zeiten bei Stadtarchiv & Historischen Museen

Das Karlsruher Stadtarchiv bleibt vom Montag, 23. Dezember 2019, bis zum Feiertag Drei Heilige Könige geschlossen. An Heiligabend sowie dem ersten Weihnachtsfeiertag sowie an Silvester und Neujahr bleibt außerdem das Stadtmuseum geschlossen. An den anderen Tagen ist das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bleibt am am ersten Weihnachtsfeiertag geschlossen – genauso wie an Neujahr.

Mehr zu Bibliotheken & Museen

 

Wochenmärkte & Stadtverwaltung rund um die Feiertage

Die Wochenmärkte in Rüppurr und in der Waldstadt werden wegen des ersten Weihnachtsfeiertags einen Tag vorverlegt, auf Heiligabend. Zudem finden die beiden Wochenmärkte, bedingt durch Neujahr, auf Dienstag, 31. Dezember 2019, vorverlegt. Alle anderen Wochenmärkte, die auf die Feiertage fallen, finden nicht statt.

Die Stadtverwaltung wird, neben den Feiertagen, auch am Montag, 30. Dezember 2019, geschlossen sein. Für alle Anliegen können die Bürger allerdings die Behördenrufnummer 115 kontaktieren.

Wer in der Weihnachtszeit den Sprung ins Nass sucht, ist in den Karlsruher Bädern gut aufgehoben. Die genauen Öffnungszeiten der Karlsruher Bäder während der Weihnachtszeit sind auf Internetseite der Bäder zu finden.

mehr zu Bäder, Wochenmärkte & Co.

Auch interessant


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Daumen hoch, wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, oder zeigen Sie uns, dass wir uns verbessern können.

100%
0%

Falls Ihnen inhaltliche Fehler oder Fehlfunktionen auffallen, einfach bei redaktion@meinka.de melden.